Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : News : BITKOM: Interesse an kommerziellen Musikangeboten steigt : Artikel bewerten

News kommentieren

Artikel: BITKOM: Interesse an kommerziellen Musikangeboten steigt

Hier kannst Du Deine Meinung zum Artikel abgeben.
Unten befindet sich der gesamte Artikel, falls Du
ihn Dir nocheinmal anschauen möchtest.


Kommentar *


Benachrichtigung bei Antworten


Wertung (optional)




Bitte geben Sie den angezeigten Code ein






BITKOM: Interesse an kommerziellen Musikangeboten steigt

(MPeX.net/DB) - Jeder sechste Internet-Nutzer ist an kommerziellen Musikangeboten interessiert und grundsätzlich bereit, für Musik aus dem Netz Geld zu zahlen. Das hat eine repräsentative Befragung des Hightech-Verbands BITKOM und der Aris Umfrageforschung ergeben, die anlässlich der "Berlin Music Week" und der Musikmesse "Popkomm" veröffentlicht wurde.

Das Interesse spiegelt sich in der Marktentwicklung wieder. Im vergangenen Jahr haben sich die Deutschen Songs und Musikalben im Wert von 112 Millionen Euro auf ihre PCs geladen. Das sind 40 Prozent mehr als noch 2008 und der größte Zuwachs seit Jahren, stellt eine Erhebung des Instituts GfK fest. Für 2010 rechnet der BITKOM mit einem zweistelligen Plus.

Nicht legale Downloads betrachtet die Branche nach wie vor als Problem. 25 Prozent der Deutschen finden "Raubkopien" von Musik, Filmen oder Software akzeptabel, ergab die Umfrage von BITKOM und Aris. Demgegenüber sagen 66 Prozent, illegale Kopien seien kein Kavaliersdelikt. Als Gegenmaßnahmen nennt der Verband neben der Strafverfolgung auch preislich attraktive und sichere Bezahl-Angebote.


Tipp: Kostenlose und legale Songs zum Herunterladen bieten die MPeX.net Musik Downloads . Dort gibt es auch eine Übersicht beliebter Download-Shops und kostenloser Musikdienste.

Anzeige
Copyright © 2017 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex