Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : News : EMFF: MP3-Player für die Homepage : Artikel bewerten

News kommentieren

Artikel: EMFF: MP3-Player für die Homepage

Hier kannst Du Deine Meinung zum Artikel abgeben.
Unten befindet sich der gesamte Artikel, falls Du
ihn Dir nocheinmal anschauen möchtest.


Kommentar *


Benachrichtigung bei Antworten


Wertung (optional)




Bitte geben Sie den angezeigten Code ein






EMFF: MP3-Player für die Homepage

(MPeX.net/DB) - Wer seine Webseiten mit MP3-Musik aufpeppen möchte, sollte einen Blick auf EMFF werfen.

Dem Besucher präsentiert sich der kostenlose Player mit einer einfachen Bedienoberfläche. Dazu benötigt er lediglich einen Browser mit Macromedia Flash-Plugin, das auf sehr vielen Systemen bereits vorhanden ist. Standardmäßig werden die Dateien zum Hörer "gestreamt". Die Wiedergabe beginnt also bereits während des Ladens.

Die Installation gestaltet sich einfach und komfortabel. Sie sollte dank der deutschen Anleitung auch Einsteigern gelingen. Player und Musikdateien im MP3-Format werden gemeinsam auf den eigenen Webspace geladen. Wenige Zeilen HTML-Code genügen, um ihn auch in die gewünschte Seite einzubinden.

Am einfachsten lässt man sich die Zeilen vom Code Generator erstellen. Hier lassen sich die Eigenschaften des Players bequem einstellen und der generierte Code ist über die Zwischenablage auch schnell im HTML der Seite platziert.

Im Downloadpaket sind mehrere Designbeispiele enthalten. Sie unterscheiden sich nicht nur im Aussehen, sondern auch im Funktionsumfang. Der "Lila-Skin" bietet mit Wiedergabe, Pause, Vor, Zurück, Stop und Lautstärkeregler den größten Komfort.
Weil der Autor seine Software unter der GNU General Public License anbietet, ist der Quellcode mit dabei und ermöglicht erfahrenen Nutzern weitere Anpassungen.

Die Wiedergabe ist auf MP3-Dateien beschränkt. Ob Mono, variable Bitraten oder Samplingfrequenzen von 22.5 kHz: Beim Ausprobieren spielte EMFF alles sauber ab.

Der Player eignet sich auch für Hintergrundmusik auf Webseiten. Titel lassen sich automatisch als Endlosschleife starten. Doch wenn die Dauerberieselung nicht gerade zum Gesamtkunstwerk gehört, sollte man sparsam damit umgehen: Viele Surfer empfinden "Dudelseiten" als störend.

Alles was Recht ist!

Podcast-Autoren oder unabhängige Musikschaffende erhalten mit EMFF eine einfache Lösung, um ihre Werke einem breiten Internetpublikum zu präsentieren. Auch GEMA-Mitglieder können unter bestimmten Voraussetzungen ihre Werke gebührenfrei als Stream anbieten.
Ohne entsprechende Nutzungsrechte darf keine Musik im Internet veröffentlich werden! Zum Beispiel darf eine private Homepage nicht mit aktuellen Charthits unterlegt werden.

Anzeige
Copyright © 2017 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex