Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : News : MP3-Movieplayer mit 3,5 Zoll-Display von TrekStor : Artikel bewerten

News kommentieren

Artikel: MP3-Movieplayer mit 3,5 Zoll-Display von TrekStor

Hier kannst Du Deine Meinung zum Artikel abgeben.
Unten befindet sich der gesamte Artikel, falls Du
ihn Dir nocheinmal anschauen möchtest.


Kommentar *


Benachrichtigung bei Antworten


Wertung (optional)




Bitte geben Sie den angezeigten Code ein






MP3-Movieplayer mit 3,5 Zoll-Display von TrekStor

(MPeX.net/DB) - TrekStor hat mit dem i.Beat cody einen portablen Audio- und Videoplayer im Programm. Er kommt mit einem recht ordentlich bemessenen 3,5 Zoll TFT-Display mit 262000 Farben und 320x240 Pixeln daher.

Zum Vergleich: Apple iPod classic und Creative Zen bieten 2,5 Zoll, der iPod touch ebenfalls 3,5 Zoll. Die Größe ist zwar nicht alles, andere Kriterien sind Farbtiefe, Auflösung oder Helligkeit, doch lassen sich in dieser Größenklasse schon mehr als nur kurze Clips ertragen. Davon konnten wir uns anhand eines auf der IFA 2007 ausgestellten Prototypen bereits überzeugen.

Je nach Modellvariante besitzt der i.Beat cody 2 oder 4 Gigabyte Speicher. Über einen integrierten Einschub für SD/MMC-Karten lässt sich die Kapazität jedoch erweitern.
Der schwarze Player misst 104 x 74 x 13 Millimeter und wiegt etwa 105 Gramm. Über zwei Kopfhörerbuchsen kann man den Klängen des Players auch in stiller Zweisamkeit lauschen. Ein integrierter Lautsprecher ist auch mit an Bord.

Ein Radio mit automatischen Suchlauf, 20 Stationsspeichern und Aufnahmefunktion (WAV) gehört ebenso zur Ausstattung, wie das integrierte Diktiergerät (WAV), ein Textbetrachter zur Anzeige von TXT-Dateien oder ein Sleeptimer zur automatischen Abschaltung.



Musikseitig werden die Formate MP3, WAV, WMA sowie WMA mit DRM 9 aus entsprechenden Downloadläden abgespielt. Bei Bedarf passen 8 Equalizer-Einstellungen den Klang an. Diverse Abspielfunktionen, wie Zufallswiedergabe oder sekundengenaues Resuming, das nach dem Einschalten an der zuletzt gehörten Stelle weiterspielt, gehören ebenfalls zum Funktionsumfang.
Filme müssen als AVI mit 320x240 Pixeln vorliegen. Ein Konverterprogramm (Windows) für verschiedene Videoformate wird mitgeliefert. Hinzu kommt die Anzeige von JPEG/BMP-Fotos inkl. Diashow.

Die Handhabung ist klassisch. Der i.Beat cody bietet eine Ordner-Navigation. Musik, Filme, Fotos und andere Daten landen per USB 2.0 oder 1.1 auf dem Player. Laut Hersteller ist er für die Betriebssysteme Windows 2000, XP, Vista, Mac OS X, Linux ab Kernel 2.4.x und Linux ab Kernel 2.6.x geeignet.
Die maximale Laufzeit mit dem integrierten Li-Ionen Akku soll etwa 8 Stunden betragen. Ob dieser Wert für die Musikwiedergabe oder auch für Filme gilt, ist uns nicht bekannt

Zum Lieferumfang des i.Beat cody gehören: Software/TreiberCD, USB 2.0 Kabel, 2 Sennheiser Ohrhörer, Magix MP3 Maker SE, Transportetui und Bedienungsanleitung. Die Version mit 2 GB ist für etwa 105 Euro im Handel erhältlich, das Modell mit 4 GB liegt ungefähr bei 125 Euro.

Anzeige
Copyright © 2017 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex