Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : News : Neu auf Sendung: Raumklang-Rock und Grüne Welle : Artikel bewerten

News kommentieren

Artikel: Neu auf Sendung: Raumklang-Rock und Grüne Welle

Hier kannst Du Deine Meinung zum Artikel abgeben.
Unten befindet sich der gesamte Artikel, falls Du
ihn Dir nocheinmal anschauen möchtest.


Kommentar *


Benachrichtigung bei Antworten


Wertung (optional)




Bitte geben Sie den angezeigten Code ein






Neu auf Sendung: Raumklang-Rock und Grüne Welle

(MPeX.net/DB) - Unter der Rubrik "Neu auf Sendung" stellen wir Ihnen in loser Folge und ohne Anspruch auf Vollständigkeit neue Webradios vor.

Raumklang-Rock

Antenne Bayern hat seine Spartenkanäle erweitert. Zusammen mit den Hauptprogrammen "Antenne Bayern" und "Rock Antenne" sind elf weitere kostenlose Webradios on Air:
Top 40, Chillout, Oldies but Goldies, Schlagersahne, Die jungen Wilden, Hits für Kids, Kino Hits, Lovesongs, Black Beatz, 80er Kulthits sowie Classic Rock Live.

Empfangen lässt sich das Musikangebot direkt über den Player auf der Homepage des Senders oder über diverse externe Abspielsprogramme. Dazu stehen Streams in unterschiedlichen Qualitäten und Formaten wie MP3, WMA und AAC (HE-AAC) bereit (Übersicht der Streamadressen).

Besonders interessant sind die MP3-Streams von "Antenne Bayern", "Rock Antenne" sowie seit Juni 2009 auch "Classic Rock Live". Sie werden in 5.1 Surround-Sound bereitgestellt. Technisch basiert das Ganze auf mp3 Surround und mp3 SX vom Fraunhofer Institut (FhG IIS) in Erlangen.
Winamp ab Version 5.5 und eine 5.1 Soundkarte mit entsprechendem Boxensystem werden für den Raumklang benötigt. Andernfalls gibt es normalen Stereoklang zu hören. Eine kurze Anleitung für das Setup hat der Sender ebenfalls parat.

"Grüne Welle Berlin"

Ein eigenes Webradio betreiben jetzt auch Bündnis 90/Die Grünen Berlin. Mit ihrer "Grünen Welle" wollen sie vor allem "lokale Informationen aus den Bezirken und Berlinthemen transportieren". Reichlich Musik gibt es auch.
Dass sich das Radio seinen Namen mit einer unter Kfz-Lenkern beliebten Ampelschaltung für flottes Fahren und einem südtiroler Kirchensender teilt, dürfte angesichts der bündnisgrünen Aktionen gegen den Weiterbau der A 100 und ihrer Haltung im "Pro Reli"- Volksentscheid lediglich eine Ironie des Schicksals sein.

Anzeige
Copyright © 2018 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex