Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : Forum

FORUM
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   Registierung deaktiviert!Registierung deaktiviert! 
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
   17.09. Vision Pearl: neues Mercedes-Benz M...
   22.08. Bluetooth MultiSpeaker 4in1 von Tre...
   22.08. BVMI: Der Umsatz mit Musikdownloads...
   22.08. Outdoor MP3-Player von Memup
   22.08. phonostar: Die erfolgreichsten Inte...
ACHTUNG: Das Board ist seit dem 06.11.2019 für neue Beiträge geschlossen.
Danke an alle, die hier über die Jahre zu regen Diskussionen beigetragen haben! mpx.net


Allgemeine Frage zu den Aufnahmequalitäten

 
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.   Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.    Foren-Übersicht | Forum-Hauptseite -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sandman
Gast


BeitragVerfasst am: 16.02.2000 - 10:29    Titel: Allgemeine Frage zu den Aufnahmequalitäten Antworten mit Zitat

Hi Leute,
ich will jetzt dann anfangen mp3s selber herzustellen und Lieder von Audio CDs runterziehen. Mich würde mal interessieren was so die höchste Qualität bei den Programmen ist. Ich hier bei euch schon ein paar Ripper runtergezogen die schaffen alle für wav-Format 44,1hz und 16bit o. 128kbit/s. Ist das schon höchste Qualität? Und wenn nicht wie und wo(Programm) bekomme ich die höchste Qualität? Danke für alles
Nach oben
blackbird
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 17.02.2000 - 22:16    Titel: RE:Allgemeine Frage zu den Aufnahmequalitäten Antworten mit Zitat

hi!

44,1 kHz und 16bit sind das höchste der gefühle, und reicht auch völlig aus. wenn du noch einen guten encoder nimmst (zb den kostenlosen lame oder den nicht ganz kostenlosen frauenhofer-codec) und mit 128kbit und ohne quick-funktion komprimierst, ist praktisch kein unterschied zu einer cd zu hören. -> in der letzten c´t (ausgabe 3/00 ab seite 144) sind hörtests mit professionellen musiker, studiotechnikern etc. gewesen, und keiner konnte mit sicherheit sagen, ob ein stück von mp3 oder cd gespielt wurde. trefferqoute war immer um die 50%, also reine zufallstreffer Surprised)
ausserdem sind die daten auf einer cd doch auch nur in 44,1kHz und 16bit gespeichert. also macht mehr eigentlich keinen sinn...

grüsse blackbird

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
XeROfun
MPeX.net Crew


BeitragVerfasst am: 18.02.2000 - 16:23    Titel: RE:Allgemeine Frage zu den Aufnahmequalitäten Antworten mit Zitat

zu Sandmann:

Du solltest bei der Bitrate nicht "sparen". 160er oder 192er MP3s sind einfach noch einen Tick besser... die Unterschiede sind relativ deutlich im Vergleich zu einem 128er hörbar.
Ansonsten stimme ich Blackbird mit dem Rest (44,1 Khz/16 Bit) zu.

XeROfun
_________________
XeROfun

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.   Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.    Forum-Hauptseite -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group

Anzeige
Copyright © 2020 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex