Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : Forum

FORUM
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   Registierung deaktiviert!Registierung deaktiviert! 
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
   17.09. Vision Pearl: neues Mercedes-Benz M...
   22.08. Bluetooth MultiSpeaker 4in1 von Tre...
   22.08. BVMI: Der Umsatz mit Musikdownloads...
   22.08. Outdoor MP3-Player von Memup
   22.08. phonostar: Die erfolgreichsten Inte...
ACHTUNG: Das Board ist seit dem 06.11.2019 für neue Beiträge geschlossen.
Danke an alle, die hier über die Jahre zu regen Diskussionen beigetragen haben! mpx.net


Versch. Lautstärke in versch. MP3 files

 
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.   Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.    Foren-Übersicht | Forum-Hauptseite -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Marco
Gast


BeitragVerfasst am: 29.02.2000 - 16:06    Titel: Versch. Lautstärke in versch. MP3 files Antworten mit Zitat

Hab da ein Problem, das ich bis jetzt (noch) nicht lösen konnte. Und zwar geht's um die verschiedenen Lautstärken in versch. MP3 files. Möchte ich mir eine Audio-CD brennen auf der alle Songs gleich laut sind, so muss ich zuerst alle MP3 files in wav-dateien umwandeln um sie so zu normalisieren. Ansich könnte man sich diese Arbeit sparen, wenn's ein Progi gäbe um MP3 zu normalisieren. Kennt sich da jmd aus?
(mbsoft@gmx.net)
Nach oben
Meister Propper
Gast


BeitragVerfasst am: 02.03.2000 - 18:12    Titel: RE:Versch. Lautstärke in versch. MP3 files Antworten mit Zitat

Eine Software zum "echten" Normalisieren von MP3, ohne den Umweg über WAV zu nehmen, ist mir leider nicht bekannt. Mit dem "MP3 Cutter" kann zwar die Lautstärke manuell direkt im MP3 verändert werden, aber leider gibt es keine dB-Skala, an der man sich orientieren kann.
Wenn Du mit Winamp in WAV konvertierst, lassen sich aber recht gute Ergebnisse mit PlugIns zur Dynamik-Kompression erzielen (z.B "RockSteady" auf der Winamp-Homepage).
Wichtig ist dann aber, dass die Kompression eine gewisse verzögerung hat. Also am besten auf "soft" oder "default" einstellen, da sonst jeder "Atemzug" verstärkt wird.
Nach oben
websi
Gast


BeitragVerfasst am: 03.03.2000 - 23:07    Titel: RE:Versch. Lautstärke in versch. MP3 files Antworten mit Zitat

die geilste Software überhaubt..... Prassi...... findet man auf cdrsoft.net.... brennt direkt aus MP3 eine Audio CD... Projekt Audio CD anlegen, wav O D E R mp3 ins Fenster ziehen Knopf drücken.... spielt sich die Tittel selber mal kurtz an, syncronisiert sich... ach ja, Prassi ist die erste Software die simultan 64 Brenner auf einmal ansprechen kann... im bestfall, wenn Ihr 64 Brenner euer eigen nennt, kommen alle 10 Minuten 64 CD´s ausgepurtzelt....

im übrigen: die Software ist nicht billig: bis zu 1999$ :-O... sprt mal schön...

Nach oben
Meister Propper
Gast


BeitragVerfasst am: 04.03.2000 - 13:41    Titel: RE:Versch. Lautstärke in versch. MP3 files Antworten mit Zitat

Ein wirklich guter Tipp, die Site !

Ich habe da noch ein feines Programm entdeckt: "MP3 CD Maker" (http://www.zy2000.com)
Hat nur 600 Kilobyte ! Auf Wunsch können die MP3's beim Brennen normalisiert werden. Bei Nero Burning war das immer so aufwendig, weil für jeden Song das Normalisieren extra eingestellt werden musste. Deshalb habe ich das immer mit separaten Programmen gemacht oder, wenn's schnell gehen sollte, eben mit Winamp und PlugIn (s.o.).

PS: kostet auch nur ein Hundertstel der Prassi-Software

Nach oben
Marco
Gast


BeitragVerfasst am: 04.03.2000 - 15:55    Titel: RE:Versch. Lautstärke in versch. MP3 files Antworten mit Zitat

Danke für die Antworten. Aber das Problem mit dem Normalisieren besteht nicht beim Erstellen von Audio-CD's. Das ist's kein Problem. Viel mehr möchte ich diverse MP3 files auf einen portablem MP3 player laden. Und da die Files nicht alle die gleiche Lautstärke haben, muss am immer am Lautstärkeregler am player rumfingern. Möchte deshalb MP3 files normalisieren ohne dem Umweg über WAV-Dateien nehmen zu müssen. Gibt's denn kein Progi, das das kann???
Nach oben
EagleTM
MPeX.net Crew


BeitragVerfasst am: 14.03.2000 - 15:32    Titel: RE:Versch. Lautstärke in versch. MP3 files Antworten mit Zitat

Den Umweg über WAV wirst du gehen müssen - zumindest theortetisch

Sobald das MP3 encodet ist wird es schwer daran noch zu manipulieren ohne es vorher erst wieder zu entschlüsseln. MP3 bedient sich ja auch dem Huffmann-Coding (bekannt aus ZIP usw.), bei dem öfters vorkommende Chars zusammengefasst werden - zumindest diese "Schale" müßte erstmal wieder aufgeknackt werden, bevor am Pegel selbst gedreht werden könnte - oder irr ich...

Ich kann mir also nur ein Tool vorstellen, was den Prozess vereinfacht , im dem es nach Eingabe des neuen Pegels das decoding und re-encoding nacheinander automatisch vornimmt - ob und wo es solch ein Tool gibt weiß ich leider auch nicht - jedenfalls dürfte von der Zeit her genauso lange dauern, wie alle zu normalisierenden MP3s in WAV umzuwandeln und dann per Batch zu normalisen und zu reencoden..

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.   Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.    Forum-Hauptseite -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group

Anzeige
Copyright © 2020 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex