Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : Forum

FORUM
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


DVD -> AVI

 
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Foren-Übersicht | Forum-Hauptseite -> Kino und DVD
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Roland
Gast


BeitragVerfasst am: 09.03.2004 - 17:47    Titel: DVD -> AVI Antworten mit Zitat

Hi, ich möchte meine Konzert DVD's als AVI's oder MPEG's auf dem PC abspeichern.

Welche Software brauche ich dazu und wie geht das?

Danke
Nach oben
Lego
MPeX.net Wizard


BeitragVerfasst am: 09.03.2004 - 18:13    Titel: RE: DVD -> AVI Antworten mit Zitat

http://www.doom9.org/guides.htm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Roland
Gast


BeitragVerfasst am: 09.03.2004 - 18:34    Titel: RE: DVD -> AVI Antworten mit Zitat

habe ich schon ausprobiert, das ganze DVD2SVD Paket installiert und den TMPGenc. Ich bekomme auch ein AVI zusammen, jedoch ohne TON.
Nach oben
Gast



BeitragVerfasst am: 09.03.2004 - 20:19    Titel: RE: DVD -> AVI Antworten mit Zitat

Mit DVD2SVCD klappt die Umwandlung zu einem Video im AVI-Container nur sehr bedingt.
Les dir mal die Guides besser durch

(Kleiner Tipp: DVD -> DivX / Xvid)
Nach oben
Lego
MPeX.net Wizard


BeitragVerfasst am: 10.03.2004 - 04:19    Titel: RE: DVD -> AVI Antworten mit Zitat

http://www.libe.net/video/divx/vidomi.htm
http://www.vidomi.com/viewtopic.php?topic=1643&forum=1
http://people.freenet.de/Triple.X/Vidomi_Tutorial_Deutsch.zip
http://jthawk.uh-clan.de/vidomi/vidomi_encoding_guide.pdf
http://www.tutorials.de/tutorials82387.html
http://www.hpartsch.de/Anleitung%20neu/Vidomi%20Filme%20schneiden.htm
http://www.dvbmagic.de/index.php?nav=rec&page=rec/dvd.htm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Roland
Gast


BeitragVerfasst am: 10.03.2004 - 19:54    Titel: RE: DVD -> AVI Antworten mit Zitat

Danke das hilft
Nach oben
Glawie
Gast


BeitragVerfasst am: 16.03.2004 - 11:58    Titel: RE: DVD -> AVI Antworten mit Zitat

Kein Problem geh einfach auf Idea

Arrow http://www.divx.com/software/?src=toptab_software_from_/index.php

unter software categories findest du alles was du brauchst zum rippen....

sogar mit anleitung!! Laughing
Nach oben
Mutter Beimer
Gast


BeitragVerfasst am: 27.03.2004 - 00:21    Titel: RE: DVD -> AVI Antworten mit Zitat

entweder: "Simple DivX" ("googln",oder was auch immer... /siehe: http://searchenginewatch.com/ )("Vidomi" is schon ok,aber "Lame" hat Probleme mit der Abbildung von "Stille",weshalb evtl. Synchronitätsprobleme auftreten könnten.../siehe Foren bei "doom9"...) Wink

oder: http://dvdtoogm.divx-digest.com/ ,womit ich bisher,nach diverser Zeit- & Ressourcenbelastung,immer zufrieden gewesen bin...

(ansonsten: "Matroska".../siehe: "entweder" zum Stichwort "Suchmaschinen"...)

(Nachtrag: Was ich hier äußere muß nicht allgemeingültig sein... Wink /also: "Probieren geht über Studieren...")

MfG,Beimer Embarassed (Freue mich auf Sonntag...,weil ich mich da nur im Reisebüro "bewegen" muß...,ist hier doch ein recht ungewohntes Terrain für mich,uff... Embarassed )
Nach oben
LDIR
Gast


BeitragVerfasst am: 27.03.2004 - 13:11    Titel: RE: DVD -> AVI Antworten mit Zitat

Matroska? Laughing guter Witz, OGM? Was wird da als nächstes vorgeschlagen an nur zu sich selbst kompatiblen Formaten? RealMedia? WMV? XviD und DivX ist die einzige brauchbare Lösung (google mal "DVDx 2.2"), die ist wesentlich sauberer und wird sogar unterstützt, das heisst also dass man sich das Zeug auch auf einem Standalone-DivX-Player anschauen könnte (oder MAC/PDA).
Nach oben
Gast



BeitragVerfasst am: 27.03.2004 - 13:21    Titel: RE: DVD -> AVI Antworten mit Zitat

@LDIR:

Du bringst da einiges durcheinander !
AVI, Matroska, OGM und MP4 sind Multimediacontainer, die verschiedenste Audio- und Videoformate enthalten können.

Xvid und DivX sind MPEG-4 kompatible Codecs, die lediglich videostreams erzeugen, die dann in einen Container gepackt werden müssen.

RM und WMV führen ein Zwitterdasein. Sie vereinen Kodiertechniken und container in einem Paket.
Nach oben
Mutter Beimer
Gast


BeitragVerfasst am: 28.03.2004 - 01:38    Titel: RE: DVD -> AVI Antworten mit Zitat

Lieber LDIR!

Erst einmal: (Nachtrag: Was ich hier äußere muß nicht allgemeingültig sein... /also: "Probieren geht über Studieren...")

Dann: In meinem Reisebüro steht ein schicker Rechner,mit dem ich bisher i.d.R. die von mir benannten Mediaformate für Werbezwecke (z.B.: "Besuchen Sie unvoreingenommen das Ozonloch...") nutzen konnte.(Für die mehr oder minder merkwürdigen Verhaltensweisen der Standalonehersteller & die daraus resultierenden Probleme kann ich einfach nichts... Embarassed )

Jungen Menschen,die Wert auf "Hardwarekompatibilität" legen,würde ich dann auch eher "Nero-Recode" oder "DVDShrink" empfehlen. Wink

Also nichts für ungut! (Muß mich jetzt leider erst einmal für heute Nachmittag vorbereiten...)

Deine M.B.! Cool
Nach oben
Mutter Beimer
Gast


BeitragVerfasst am: 28.03.2004 - 21:59    Titel: RE: DVD -> AVI Antworten mit Zitat

So,das wäre für heute geschafft.Nun kann ich mich wieder meinen Hobbys widmen.

Nachtrag für "Roland",falls es noch von Interesse sein sollte...

+ http://www.dvddecrypter.com/
+ http://members.lycos.nl/simpledivx/
+ http://fairuse.free.fr/lang_en/index.html
+ http://www.mullar.de/
+ http://forum.doom9.org/showthread.php?s=&threadid=64266
+ http://www.labdv.com/dvdx/ (um auch "LDIR" genüge zu tun...)

Guides findet man entweder gleich mit auf den jeweiligen Seiten,oder man steuert,wie "Lego" schon sagte, http://german.doom9.org/ an.

Gut,jetzt muß ich aber Schluß machen.Mein Männel meckert schon.

Einen schönen Sonntagabend noch!
Very Happy
Nach oben
ottos mops
Gast


BeitragVerfasst am: 14.04.2004 - 22:45    Titel: RE: DVD -> AVI Antworten mit Zitat

oder zur Ergänzung: http://www.dvdrhelp.com/
Wink
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Forum-Hauptseite -> Kino und DVD Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group

Anzeige
Copyright © 2017 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex