Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : Forum

FORUM
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Lug und Betrug bei Webradios
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.   Neues Thema eröffnen    Foren-Übersicht | Forum-Hauptseite -> Kindergarten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lexyy
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 24.02.2009 - 23:52    Titel: RE: Lug und Betrug bei Webradios Antworten mit Zitat

Womit werden die sich beschäftigen? Dass jemand hier im Forum herumeiert? Nicht Dein Ernst. Mir ging es in meinem Post nur darum, megaone zu zeigen, dass hier Leute mitlesen, die ein bisschen Ahnung von der Materie haben.

Du haust doch genau in dieselbe Kerbe mit Deiner sogenannten WRC-Community. Was steckt eigentlich dort dahinter? Geld kann es nicht sein, denn wenn ich mir die Webseite ansehe, die vor Schreibfehlern nur so strotzt ... Auch das Impressum ist nicht gerade vertrauenserweckend. Glaubst Du ernsthaft, damit Webradiobetreiber als Mitglieder der WRC zu finden?
Ich sag Dir mal was: ein paar Verrückte wird es immer geben, die Webradios aufmachen, ohne sich anzumelden. Es sei auch gesagt: das Telefon sowie diverse Social Network Groups funktionieren unter Webradiobetreibern immer noch besser als Deine Webseite Wink. Das, was Du da machst, ist einfach zu billig.

Ich sage Dir auch noch das: für die Einhaltung der Urheberrechte sind die GEMA, GVL, VG Wort etc. pp. genau die richtigen Instanzen. Die haben sowohl den Mitarbeiterapparat wie auch die rechtlichen Möglichkeiten, gegen Urheberrechtsverstöße vorzugehen. Das tun sie übrigens auch, auch im Auftrag ihrer Wahrnehmungsberechtigten. Dazu brauchts solche Seiten wie die WRC-Community nun wirklich nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DjHooligän
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 25.02.2009 - 00:00    Titel: RE: Lug und Betrug bei Webradios Antworten mit Zitat

Hab das hier schon ne Weile verfolgt und hab mir die Seite angesehen.
800 Radios nur bei der GEMA gemeldet. Mein letzter Besuch zeigte noch rund 1600. Wer so drauf Achtet sollte die Seite Aktuell halten. Dieser Artikel stammt von 2006 wenn mich nicht alles täuschen.


Lg Hooli
_________________
No One Likes Us,We don`t Care
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Lexyy
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 25.02.2009 - 01:33    Titel: RE: Lug und Betrug bei Webradios Antworten mit Zitat

Dann werde ich mal noch klarer: was glaubt Ihr eigentlich, was Otto-Normalverbraucher denkt, der hier, wie ich auch, über Google zum hiesigen Thread gelangt? Der denkt genauso wie ich: was sind hier eigentlich für Kindergartenkinder am Unsinn schreiben! Hört bloß auf, schämt Euch und lasst den Thread am besten im Nirvana verschwinden! Nicht zu fassen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.   Neues Thema eröffnen    Forum-Hauptseite -> Kindergarten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group

Anzeige
Copyright © 2017 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex