Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : Forum

FORUM
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


MP3 abspielen beim Audi Navigationssystem (RNS-E)

 
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Foren-Übersicht | Forum-Hauptseite -> Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gunfin
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 08.04.2007 - 23:22    Titel: MP3 abspielen beim Audi Navigationssystem (RNS-E) Antworten mit Zitat

Servus und Moin!

Ich habe seit letzer Woche einen feinen neuen Firmenwagen (A3) inklusive Navigationssystem. Cool

Bei dem vorhandenen System gibt es nur einen CD-Platz und der ist normalerweise von der Navi-DVD belegt. Allerdings gibt es zwei MP3-Speicherkartenleser fuer SD- bzw. MMC Speicherkarten. Leider habe ich es bis zum jetzigen Zeitpunkt nicht geschafft, dass er die von mir auf die SD Karten gespielten mp3 Files lesen kann, so langsam bin ich ein wenig verzweifelt. Kann mir irgendjemand sagen, wie ich die SD-Karten bespielen muss und worauf ich achten muss!?

Ich benutze zum rippen das hier empfohlene CDex (Einstellungen ändern!?) und meine Freundin nutzt fuer Ihren ipod iTunes. (geht wohl nicht, oder!?)

In der Betriebsanleitung stehen folgende Anforderungen:

Format: MPEG-1 Layer-3
Standard: FAT bzw. FAT32-Verfahren
Dateinamen: max 64 Zeichen (habe ich drauf geachtet!)
Bitrate: 32 bis 320 kbit/s und variable Bitrate
ID3-tags: Version 1 und 2, max 64 Zeichen
Playlisten: m3u Format, Dateiendung "m3u"

Ich bin fuer jeden Tipp dankbar! Muss naechste Woche nach Vorarlberg und da waere ein wenig Musik doch sehr schoen... Very Happy

Frohe Ostern und Gruss
Gunfin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gaga
MPeX.net Wizard


BeitragVerfasst am: 09.04.2007 - 15:13    Titel: Re: MP3 abspielen beim Audi Navigationssystem (RNS-E) Antworten mit Zitat

Gunfin hat folgendes geschrieben:
Format: MPEG-1 Layer-3
Standard: FAT bzw. FAT32-Verfahren
Dateinamen: max 64 Zeichen (habe ich drauf geachtet!)
Bitrate: 32 bis 320 kbit/s und variable Bitrate
ID3-tags: Version 1 und 2, max 64 Zeichen
Playlisten: m3u Format, Dateiendung "m3u"

Die Karte muss also mit FAT oder FAT32 formatiert sein > prüfen.
Es gibt auch Geräte, die z.B. maximal 1GB-Karten lesen > prüfen.
Bei MP3-Dateien scheint es praktisch keine Einschränkungen zu geben. CDex/LAME mit den gängigen Voreinstellungen bewegen sich im angegebenen Rahmen. Notfalls eine paar Test-MP3s mit iTunes erstellen.

Unterordner könnten ein Problem sein. Zum Testen würde ich auf Ordner verzichten und einfach eine einzelne MP3-Datei ohne Tags auf die Karte kopieren. Eine alternative Karte zu testen kann auch nicht schaden.

Möglicherweise werden auch Dateinamen über 64 Zeichen gelesen nur lediglich bei der Anzeige gekürzt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gunfin
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 09.04.2007 - 19:00    Titel: RE: MP3 abspielen beim Audi Navigationssystem (RNS-E) Antworten mit Zitat

Vielen Dank fuer die schnelle Antwort!

Habe allerdings keinen Erfolg gehabt. SD-Karte jeweils einmal mit FAT und FAT32 formatiert, Songs in verschiedene Formate 'gerippt' (von iTunes, CDex, wav) und Text auf 3 Zeichen gekürzt... jedes Mal die Meldung "Daten unbekannt"!

Es funktionierte weder die mit der 2GB Karte, noch mit der 128MB Karte Confused

So langsam bin ich ratlos....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
krohs
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 30.06.2009 - 13:41    Titel: RE: MP3 abspielen beim Audi Navigationssystem (RNS-E) Antworten mit Zitat

Hallo Gunfin, ich hatte gerade dasselbe Problem bei meinem neuen A3. So habe ich es gelöst:
1. Die Beschreibung im Handbuch ist an dieser Stelle schlicht falsch.
2. Bei mir funktioniert nur FAT 32.
3. Es werden nur SD-Karten bis 2 GB akzeptiert, diese dürfen aber nur bis knapp
1 GB bespielt sein (offenbar 1GB inclusive FAT 32).
4. Bitrate und MP3-Variante spielte offenbar keine Rolle.
5. Ich habe wave-Dateien mit dem kostenlosen Programm ABCaudio in MP3
mit 256 kbit/s umgewandelt.
Viel Erfolg und Freude
Wolf-Dieter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Forum-Hauptseite -> Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group

Anzeige
Copyright © 2017 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex