Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : Forum

FORUM
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Festplatte von Pontis MediaServer MS300 klonen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10
 
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Foren-Übersicht | Forum-Hauptseite -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
huor
Ist hier öfters


BeitragVerfasst am: 31.07.2009 - 09:26    Titel: Re: RE: Festplatte von Pontis MediaServer MS300 klonen Antworten mit Zitat

nightbird hat folgendes geschrieben:


Ja ich habe es probiert... und es geht devenetiv nicht.

Gruß nightbird


Probiere mal die 1.10er Version. Könnte sein, dass es schon Probleme mit der 11er Version auf dem Pontis gibt.

Es gibt inzwischen wohl eine 12er Version. Die soll allerdings den Pontis nicht mehr unterstützen. Ob das stimmt, keine Ahnung, wäre allerdings sehr schade. Müsste mal jemand testen, der an die Version rankommen kann.

Gruß
Huor
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
peias
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 11.08.2009 - 17:33    Titel: RE: Festplatte von Pontis MediaServer MS300 klonen Antworten mit Zitat

Hallo zusammen
Hat jemand von euch eine Liste mit den Hex-Codes für die Fernbedienung? Ich habe leider keine Originalfernbedienung und kann deshalb meine Logitech HarmonyOne nicht mit den nötigen IR Befehlen für meinen Pontis füttern...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
huor
Ist hier öfters


BeitragVerfasst am: 11.08.2009 - 18:42    Titel: RE: Festplatte von Pontis MediaServer MS300 klonen Antworten mit Zitat

Hi,
ich habe auch eine Harmony, die 785.
Ich habe die Tasten einfach angelernt mit der Pontis-Fernbedienung. Ging ganz gut. Nur mit dem Ein-/Ausschalten gibt es Probleme. Da musst du beim Logitechsupport die Duration freischalten lassen.


Ich sehe gerade, dass du die Fernbedienung nicht hast.. Ich sollte erst lesen. Wink

Vielleicht kann man die Logitech-Codes ja einfach kopieren. Musst mal beim Support nachfragen, ob die dir z.B. meine Einstellungen einbauen. Ich würde meine Zustimmung dafür natürlich geben.

Gruß
Huor
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
peias
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 12.08.2009 - 16:57    Titel: RE: Festplatte von Pontis MediaServer MS300 klonen Antworten mit Zitat

Hallo Huor
Habe mich schon mit dem Support in Verbindung gesetzt, die konnten mir einige Tastenbefehle freischalten aber bei weitem nicht alle... Hast du als Gerät den Pontis MS300/MS330 oder den Arcus DAR300 gewählt? Wenn du mir deinen Logitech Account-Namen geben könntest wäre das super, dann wird mir der Support sicher deine Einstellungen freischalten können... Ist dann das Problem mit dem Ein- und Ausschalten bereits gelöst oder muss ich diese Einstellung noch selbst vornehmen?

Schöne Grüsse
Peias
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rockito
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 12.08.2009 - 20:28    Titel: RE: Festplatte von Pontis MediaServer MS300 klonen Antworten mit Zitat

Ich habe eine 555 von Logitech. Der Service in Kanada hat online die notwendigen Einstellungen vorgenommen, der deutsche kann das nicht. Man muss aber darauf drängen, dass das über den kanadischen Support gemacht wird (mittlerweile geht das wohl nur noch 3 Monate nach Kauf der Logitech). Seitdem kann ich menen Pontis MS300 (Pontis hatte ich auch in den Einstellungen gewählt) ein- und ausschalten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
huor
Ist hier öfters


BeitragVerfasst am: 12.08.2009 - 22:01    Titel: Re: RE: Festplatte von Pontis MediaServer MS300 klonen Antworten mit Zitat

peias hat folgendes geschrieben:
Hallo Huor
Habe mich schon mit dem Support in Verbindung gesetzt, die konnten mir einige Tastenbefehle freischalten aber bei weitem nicht alle... Hast du als Gerät den Pontis MS300/MS330 oder den Arcus DAR300 gewählt? Wenn du mir deinen Logitech Account-Namen geben könntest wäre das super, dann wird mir der Support sicher deine Einstellungen freischalten können... Ist dann das Problem mit dem Ein- und Ausschalten bereits gelöst oder muss ich diese Einstellung noch selbst vornehmen?

Schöne Grüsse
Peias


Hast 'ne PN

Zum Ein-/Auschalten: Das geht meistens ganz gut. Der Support hat mir gerade wieder zwei zusätzliche Tasten eingerichtet. Die habe ich aber noch nicht getestet.
Gruß
Huor
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bml
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 05.12.2009 - 19:11    Titel: RE: Festplatte von Pontis MediaServer MS300 klonen Antworten mit Zitat

Hallo Leute,

mein Problem, dass der MS300 zunehmend MP3-Dateien zu langsam wiedergibt, war so nervig, dass jetzt hier ein Mac mini mit 10" Touchscreen (ohne Tastatur und Maus) das Musikmachen übernommen hat und bisher ungeahnte Möglichkeiten in Richtung Mediacenter eröffnet.

Der MS300 muss jetzt sein Dasein mit einem Plattenspieler fristen und macht weiter das, was er gut kann, nämlich Vinyl zu MP3 konvertieren. Die Nachverarbeitung erfolgt dann mit Audacity wieder auf dem Mac.

Vielen Dank für die Hilfe, die ich hier bekommen habe! Ein klein wenig kann ich mich revanchieren: hier liegt noch ein Display für den MS300. Gab es nicht jemanden, der da Bedarf hatte?

Gruß
Bernd
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wolfganghartl
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 26.03.2010 - 08:50    Titel: RE: MediaServer MS300 updaten Antworten mit Zitat

Hallo,

ich habe wie im Forum beschrieben das 11er Update versucht auf den MS300 aufzuspielen. Leider bekomme ich im Display nur die Meldung:" Searching for Update Please wait ...". Danach geht nichts mehr. Ist es möglich das man für dieses Update die vorhergehenden benötigt und wo kann man sie bekommen.

Gruß
Wolfi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
virve
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 17.04.2010 - 14:10    Titel: RE: Festplatte von Pontis MediaServer MS300 klonen Antworten mit Zitat

habe noch eine Fernbedienung für den Pontis übrig. Meine Reserve!
Macht mir einen Vorschlag.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
bml
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 04.01.2013 - 21:26    Titel: RE: Festplatte von Pontis MediaServer MS300 klonen Antworten mit Zitat

Hm, jetzt kam schon die zweite Benachrichtigungsmail, dass hier ein neuer Beitrag sei...
Jetzt stimmt es wenigstens Smile

Im Übrigen digitalisiert der MS300 fleißig schwarze Scheiben für den Mac mini.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
2ooblond
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 12.01.2013 - 15:08    Titel: RE: Festplatte von Pontis MediaServer MS300 klonen Antworten mit Zitat

Hallo, mir ist durch Zufall ein MS300er in die Hände gerate. Leider mit der SW1.0 FW.1.24;)) Auf der Arcus Seite gibts keine Firmware mehr ;( Könnte mir jemand die letzte funktionierende zusenden?? Ihr seid meine letzte Hoffnung.

Grüße
Mike
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
uhachix
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 23.02.2013 - 21:55    Titel: RE: Festplatte von Pontis MediaServer MS300 klonen Antworten mit Zitat

also meiner ist in den Ruhestand versetzt worden. Nachfolger: Sonos Connect:amp.
Ich habe hier die Firmware und die Updates auf meiner Festplatte rumliegen.
Es gibt 2 Möglichkeiten:
PN -> Brief mit Rückumschlag -> DVD mit dem ganzen Zeug
PN -> Webspace bereitstellen

Suche liebevolles Heim für eine MS300 in der sie ihren wohl verdienten Ruhestand in treuer Pflichterfüllung verleben darf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
virve
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 23.02.2013 - 22:17    Titel: RE: Festplatte von Pontis MediaServer MS300 klonen Antworten mit Zitat

Habe noch eine Kopie der DAR Software, aber das ist die allererste. Gab es da Updates? Was war denn die letzte verfügbare?
Ansonsten wie bei uhachix
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
uhachix
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 23.02.2013 - 22:26    Titel: RE: Festplatte von Pontis MediaServer MS300 klonen Antworten mit Zitat

Ich hab hier ein Image und zwei updates
Dez2007
Jan2008 -< 15.1.2008 -> OS:1.11

Das war meines Wissens das Letzte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
virve
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 23.02.2013 - 22:36    Titel: RE: Festplatte von Pontis MediaServer MS300 klonen Antworten mit Zitat

genau! die habe ich auch als image-Datei plus zusätzlich die 3 Updates.
Danke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Forum-Hauptseite -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10
Seite 10 von 10

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group

Anzeige
Copyright © 2017 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex