Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : Forum

FORUM
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Android 1by1
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Foren-Übersicht | Forum-Hauptseite -> mp3DirectCut / 1by1
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
hirschhorn's finest
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 17.04.2013 - 16:47    Titel: RE: Android 1by1 Antworten mit Zitat

genial! schnell,einfach und zuverlässig (zumindest bei mir =P)
ohne den ganzen batterie-tot schnickschnack samt datenbank und endlos cache für was weiss ich 'unentbehrliche' funktionen.

benutze sony e. xperia x8 mit gingerbread 2.3.7.
nachdem etliche player durchprobiert und postwendend entsorgt wurden hab ich von 1by1 gelesen =)

falls wer n gutes synch programm sucht, kann ich mediamonkey wärmstens empfehlen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mpesch3
MPeX.net Guru


BeitragVerfasst am: 23.04.2013 - 16:41    Titel: RE: Android 1by1 Antworten mit Zitat

@Rookie-Doo: Der Listen-Fehler müsste in der nächsten Version behoben sein. Das Problem betrifft Verzeichnisse mit Tracks UND Unterverzeichnissen. In reinen Track-Verzeichnissen sollte es jetzt schon gehen. Das Update sollte in Kürze auf der 1by1-Homepage verfügbar sein (unten bei Extras).

@hirschhorn's finest und alle anderen: Danke fürs Nutzen und Testen der Android-Version!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rookie-Doo
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 24.04.2013 - 13:19    Titel: Re: RE: Android 1by1 Antworten mit Zitat

mpesch3 hat folgendes geschrieben:
@Rookie-Doo: Der Listen-Fehler müsste in der nächsten Version behoben sein. Das Problem betrifft Verzeichnisse mit Tracks UND Unterverzeichnissen. In reinen Track-Verzeichnissen sollte es jetzt schon gehen. Das Update sollte in Kürze auf der 1by1-Homepage verfügbar sein (unten bei Extras).


Vielen Dank! Schade, dass Du das Programm nicht im Play Store anbietest. Es gäbe sicher einige, die dafür ein paar Münzen abdrücken würden. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rookie-Doo
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 02.06.2013 - 21:55    Titel: RE: Android 1by1 Antworten mit Zitat

Noch ein Fehlerchen: Wenn versehentlihc die Dateiendungen großgeschrieben sind, findet 1by1 im Verzeichnis keine MP3-Dateien.

Edit: Hab die neue Version 1.79 noch nicht getestet, also hab ich erstmal noch nichts gesagt, sry. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schubbser
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 21.01.2014 - 11:38    Titel: RE: Android 1by1 Antworten mit Zitat

Hallo erst mal! Very Happy

Ich nutze 1by1 schon seit der ersten Stunde auf Windows.

Die Funktion "Overlap mixing" finde ich eine schöne Sache, wenn man einfach nebenbei Musik hören will, ohne dass man zwischendurch stille Phasen hat.

Ist es denn wirklich nicht möglich, dass man so eine Funktion irgendwie in die Android-Version integriert bekommt?

Diverse Partyplayer machen es ja vor, dass man Stücke ineinander mixt, also sollte es doch prinzipiell möglich sein.

Ich wäre durchaus bereit für so eine APP zu zahlen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
orlp
Ist hier öfters


BeitragVerfasst am: 30.01.2014 - 22:54    Titel: Re: Android 1by1 Antworten mit Zitat

mpesch3 hat folgendes geschrieben:
Die aktuelle Android-Version gibt es inzwischen über die Homepage: http://mpesch3.de1.cc/1by1.html (unten bei Extras)

Netstreaming geht inzwischen auch.


Net streaming funktioniert gut aber nur bei einfachen URLs wie
http://radio.classicalarchives.com:8000/ .
URLS der Form
http://www.bbc.co.uk/radio/listen/live/r3.asx
oder
http://www.bbc.co.uk/radio/listen/live/r3_heaacv2.pls ,
die 1by1 für Windows ohne weiteres abspielt, geben bei 1by1 für android nur
"Streaming error".

Ich nehme an das liegt am android System und lässt sich nicht beheben. Schade, da ich die BBC gern höre....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mpesch3
MPeX.net Guru


BeitragVerfasst am: 31.01.2014 - 00:05    Titel: RE: Android 1by1 Antworten mit Zitat

Ja, es funktioniert nur mit den direkten Streaming URLs. Aber die kann man sich oft aus den Playlisten-Links holen. Wenn man deinen zweiten BBC-Link speichert, bekommt man eine PLS-Datei. Die mit einem Texteditor geöffnet liefert zwei Stream-URLs:

http://bbcmedia.ic.llnwd.net/stream/bbcmedia_intl_he_radio3_p?s=1391115114&e...
http://bbcmedia.ic.llnwd.net/stream/bbcmedia_intl_he_radio3_q?s=1391115114&e...

Mit denen könnte es gehen. Allerdings sehen sie etwas lang aus. Und es gehen auch viele direkte Links nicht. Das hängt wuch von der Systemversion ab. Unter Android 4.2 läuft bei mir kein einziger Link.

Overlap ist in der momentanen Android-Version leider genausowenig möglich wie der Audio Enhancer. Denn die Wiedergabe übernimmt komplett das System, ohne dass 1by1 an die dekodierten Audiodaten kommt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
orlp
Ist hier öfters


BeitragVerfasst am: 03.02.2014 - 13:02    Titel: Re: RE: Android 1by1 Antworten mit Zitat

mpesch3 hat folgendes geschrieben:
J Wenn man deinen zweiten BBC-Link speichert, bekommt man eine PLS-Datei. Die mit einem Texteditor geöffnet liefert zwei Stream-URLs:


Bei mir (android 2.3.5) funktionieren die Links auch nicht. Ausserdem sind
Die URLs jeden Tage verschieden, also selbst wenn sie funktionieren würden, wäre es umständlich, sie zu benutzen.

Schade, aber 1by1 für android bleibt sehr attraktiv, da es genug direkt links sum abhören gibt. Herzlichen Dank!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
florio
Ist hier öfters


BeitragVerfasst am: 10.11.2014 - 20:12    Titel: Android 1by1 - Formate?? Antworten mit Zitat

welche Formate werden unterstützt??

ist das 1by1- oder OS-spezifisch??
Ich kenn mich mit Android noch nicht so gut aus...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mpesch3
MPeX.net Guru


BeitragVerfasst am: 11.12.2014 - 19:27    Titel: RE: Android 1by1 Antworten mit Zitat

Netstreaming wurde jetzt insofern verbebessert, dass auch die Internet-Permission eingeholt wird. Neuere Android versionen brauchen diese, damit der "MediaPlayer" Internet-Streams abspielen kann. Bei älteren Androids war dies nicht nötig. Aber ich habe leider immer noch ein Handy gesehen, auf dem Streaming nicht funktioniert. Keine Ahnung, woran das nun liegt.

Unterstützte Dateitypen sind von 1by1 aus: ".mp3.mp4.m4a.aac.flac.mid.ogg.wav";
Aber nicht jedes System unterstützt alle. Ältere Androids machen z.B kein AAC.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Forum-Hauptseite -> mp3DirectCut / 1by1 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group

Anzeige
Copyright © 2018 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex