Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : Forum

FORUM
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Q-Be: klangvoller Miniwürfel

 
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Foren-Übersicht | Forum-Hauptseite -> MPeX.net-News und andere Quellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MPeX.net
Gast


BeitragVerfasst am: 14.09.2005 - 18:38    Titel: Antworten mit Zitat

News Diskussionen und Kommentare
Zunächst ein Auszug aus dem Artikel.
Kommentare und Diskussion folgen unten

Als "kleinster MP3-Player der Welt" wird der Q-Be derzeit auf der IFA in Berlin vorgestellt. Gerade mal 2,4 x 2,4 x 2,4 cm misst der Miniwürfel. Das entspricht einem Volumen von 13,8 ml. Wo der Norddeutsche also nicht mal einen "Kurzen" hineinschütten kann, steckt beim Q-Be ein kompletter MP3-Player mit 256 MB, 512 MB oder 1 GB schüttelfestem Flash-Speicher samt Display drin.



Den 18 Gramm leichten Winzling gibt es in schwarz, orange oder pink. Zur Anzeige wird ein OLED-Display verwendet. Organische Displays gelten als sehr kontrastreich und auch bei starker Sonneneinstrahlung gut ablesbar. Die Steuerung erfolgt über einen seitlichen Bedienkranz.

Für Musik sorgen Dateien in den Formaten MP3 und WMA. Audiodateien mit Rechtemanagement aus entsprechenden Download-Shops (Windows Media 10 DRM) sind ebenfalls kein Problem. Bei Bedarf möbelt ein Equalizer mit 6 Einstellungen den Klang auf.

Eine Nutzung des Players als mobiler Datenspeicher und Firmware Upgrades sind ebenfalls mögli...

Der gesamte Artikel findet sich unter:
http://www.mpx.net/news/archiv/00593.html
Nach oben
ehsan
Gast


BeitragVerfasst am: 14.09.2005 - 18:40    Titel: Re: Q-Be: klangvoller Miniwürfel Antworten mit Zitat

helo winamp
Nach oben
432123
Gast


BeitragVerfasst am: 15.09.2005 - 12:33    Titel: Re: Q-Be: klangvoller Miniwürfel Antworten mit Zitat

wenn man den nicht leicht verliert...
Nach oben
gaga
MPeX.net Wizard


BeitragVerfasst am: 15.09.2005 - 13:28    Titel: Re: Q-Be: klangvoller Miniwürfel Antworten mit Zitat

432123 hat folgendes geschrieben:
wenn man den nicht leicht verliert...

Dann packt man ihn am Besten in eine große Tupperdose und führt das Kabel durch ein kleines Loch. Toller Nebeneffekt: Dann schwimmt er sogar!

Tipp: Das funktioniert auch mit allen anderen Kleinst-Playern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
start78
MPeX.net Wizard


BeitragVerfasst am: 15.09.2005 - 15:38    Titel: RE: Q-Be: klangvoller Miniwürfel Antworten mit Zitat

Spieldauer von 34 Stunden? Bei Volume auf 0 vielleicht...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oetzy
Gast


BeitragVerfasst am: 29.05.2006 - 19:05    Titel: Re: Q-Be: klangvoller Miniwürfel Antworten mit Zitat

Mein Windoes XP verfügt nicht über die notwendigen treiber für den Q-BE Miniwürfel MP3 Player. Woher bekomme ich sie??

Bitte dringend antworten!!!!

Danke kai
Nach oben
gaga
MPeX.net Wizard


BeitragVerfasst am: 29.05.2006 - 19:24    Titel: RE: Q-Be: klangvoller Miniwürfel Antworten mit Zitat

Es werden unter XP keine Treiber benötigt. Das Gerät wird als Wechseldatenträger erkannt und kann z.B. wie ein USB-Stick mit Dateien bespielt werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Forum-Hauptseite -> MPeX.net-News und andere Quellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group

Anzeige
Copyright © 2018 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex