Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : Forum

FORUM
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Hilfe Thread zur sandisk sansa e200 serie
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 26, 27, 28  Weiter
 
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Foren-Übersicht | Forum-Hauptseite -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
die.katze
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 28.07.2008 - 17:16    Titel: RE: Hilfe Thread zur sandisk sansa e200 serie Antworten mit Zitat

hallo,

ich besitze einen sansa e250 v2. Nun würde ich gern den Speicher erweitern.

Dazu habe ich folgende Fragen.

1. welche von diesen ist die Richtige?
(weiterleitung auf amazon)

http://www.amazon.de/SanDisk-Micro-Secure-Digital-Speicherkarte/dp/B000HCGAFK/re...

oder

http://www.amazon.de/Sandisk-Memory-Stick-Speicherkarte-Retailverpackung/dp/B000...

2. kann ich den Speicher der Karte so benutzen wie den internen Speicher? (Ordner anlegen, "Album Art.jpg" etc...)

DANKE

Gruß
die_katze

PS: den SANSA als auch AMAZON.de kann ich nur empfehlen Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Amadis
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 05.08.2008 - 20:10    Titel: RE: Hilfe Thread zur sandisk sansa e200 serie Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

nachdem ich jetzt eine Weile die Beiträge zum Thema studiert habe und alle dort aufgeführten Tipps für Workarounds vergeblich ausprobierte, hier mein Problem:

Ich hab seit Ende letzten Jahres einen e260 in der alten V1-Version. Den füttere ich über den MSC-Modus mit MP3-Dateien und das funktioniert wunderbar. Da ich so begeistert von dem Gerät bin, hab ich jetzt meiner Freundin einen zum Geburtstag gekauft. Allerdings ist das jetzt ein V2-Gerät und ich bekomme ihn ums Verrecken nicht ans Laufen. Den Menüpunkt für den USB-Modus gibt es nicht mehr. Wenn ich ihn per USB anschließe (es ist derselbe PC, an dem ich meinen alten Player immer anschließe), versucht der Rechner ihn zu erkennen, aber es erscheint jedesmal ein Fehler und der Player scheint sich in einer Endlosschleife aufzuhängen. Die Workarounds mit Lockmodus und Festhalten der Links-Taste funktionieren ebenso wenig wie der Recovery-Modus. Es geschieht immer dasselbe. Das Handbuch passt nicht zur Firmware und vom Sansa-Support hab ich bisher auch noch keine Antwort auf meine Anfrage bekommen. Hat jemand eine Idee? Vielen Dank!

Gruß
Mike
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hanauma
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 13.08.2008 - 16:36    Titel: RE: Hilfe Thread zur sandisk sansa e200 serie Antworten mit Zitat

Mit geht es genauso wie Pilato.
Mein alter SandDisk Sansa 2gb war defekt, ich habe heute einen neuen zugeschickt bekommen.
Er wird am Rechner auch nicht als Multimediagerät angezeigt, der Punkt USB-Modus ist ebenfalls nicht vorhanden, ich möchte ihn aber unbedingt im MSC-Modus betreiben, was tun?

Edit
Trotz genaues Befolgens der Anleitung ist das Gerät nicht in den Recovery-Modus zu kriegen; jetzt haben die mir ein neues Gerät geschickt und ich kann damit nichts anfangen. Crying or Very sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pilato
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 13.08.2008 - 20:11    Titel: RE: Hilfe Thread zur sandisk sansa e200 serie Antworten mit Zitat

Das lies sich glaub ich dadurch lösen dass man die aktuellere Software installiert hat. Bei der War der Menüpunkt wieder vorhanden und alles wird seitdem erkannt. Edit: Hier ist die Lösung! einfach wie beschrieben starten und dann die neue Firmware draufspielen.

Aber mal eine andere Frage wie formatiere ich den Player nochmal?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hanauma
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 13.08.2008 - 21:48    Titel: RE: Hilfe Thread zur sandisk sansa e200 serie Antworten mit Zitat

Danke für den Hinweis.

Mittlerweile ist es mir auch gelungen,
den Player in den MSC-Modus zu bringen.
Auf dem Rechner mit XP Pro wurde der Player überhaupt nicht
erkannt, und ich konnte ihn auch nicht in den Recovery-Modus
bringen.
Ich kam dann auf die Idee, es auf meinem Notebook
mit Vista zu versuchen und siehe da, der Sansa wurde erkannt.

Ich habe dann mit dem Sansa Updater die neue Firmware herunter-
geladen und habe jetzt wieder die Wahl des USB-Modus.

Den Player formatieren: hxxp://sansa.de.ms/
unter Problemlösungen schauen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chan
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 22.08.2008 - 15:18    Titel: RE: Hilfe Thread zur sandisk sansa e200 serie Antworten mit Zitat

Hallo!

Ich habe mir gestern einen SanDisk Sansa e200 zugelegt und nun folgende Probleme, die mich doch sehr aufregen:

1. Wenn ich ihn an meinen Laptop anschließe (XP Pro SP2) kriege ich entweder die Auswahl Daten per Windows Media Player zu übertragen oder nichts zu tun. Auf meinem Arbeitsplatz wird der Player nicht angezeigt.

2. Wenn ich mit dem Windows Media Player Musik auf den Sansa übertrage ist diese zwar auf dem Player danach, aber der Player erkennt sie irgendwie nicht und zeigt an es wäre keine Musik vorhanden.

3. Ich habe im Booklet gelesen, dass man unter "Einstellungen/USB-Modus" den USB-Modus ändern kann, was mein Problem ja eventuell lösen würde. Das Problem ist nur, dass unter "Einstellungen" KEIN Menüpunkt "USB-Modus" vorhanden ist!


Probleme über Probleme, ich hoffe ihr könnt mir helfen, damit mein Player und ich noch glücklich werdn...

Vielen Dank schonmal im Vorraus
Chan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Julchen89
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 30.08.2008 - 19:41    Titel: RE: Hilfe Thread zur sandisk sansa e200 serie Antworten mit Zitat

Hallu =)

also ich habe auch son altbekanntest Problem^^
Und zwar den lieben USB-Modus MSC fehlt auf meinem Sansa und PC erkennt ihn somit nicht an
Ich habe das Model e260 v2
tja schon alles versucht,der Recovery-Modus klappt nicht und das mit der neuesten Firmware versteh ich nicht wirklich Question Question
ich war schon soweit, dass ich mir den Sansa Firmware Updater geholt habe aber anscheinend tut er nichts,den Unterpunkt in Einstellungen USB-Modus hab ich dennoch nicht.
Und da ich jetzt schon knapp 5 Stunden daran sitze und und nichts geht so wie das überall steht,ist irgenwo verständlich das ich keine Lust mehr habe danach weiter zu suchen =/
Hoffe ihr könnt mir schnell helfen

lg Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
6_by_7_equals_42
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 20.09.2008 - 15:39    Titel: RE: Hilfe Thread zur sandisk sansa e200 serie Antworten mit Zitat

Hallo Julchen89 und alle anderen,

die unter dem Model e260 v2 leiden. Ich habe exakt dasselbe Problem jetzt gelöst: Ich habe es zurück zum Saturn getragen, es dort vorgeführt und zusätzlich mit einem Ausdruck von Julchen89 überzeugt und jetzt ein Modell eines anderen Herstellers. Da funzt alles.

Meine Probleme mit dem e260 v2 waren:
1. In den Einstellungen fehlte der Punkt "USB".
Dessen Untermenü zum Wechsel MTP oder MSC war somit nicht ansteuerbar.
Folge: Audiodateien waren nicht per drag & drop (oder eben copy & paste) auf den mp3 Player zu bringen.
2. Ein Update der Firmware (eine Frechheit, dass einem sowas zugemutet wird) gelang, hatte aber keine sichtbaren Veränderungen zur Folge: Noch immer funzte nichts, noch immer fehlte die in der Anleitung als zwingend dargestellte Option "Einstellungen/USB -> MTP".
3. Ein Update meines PCs sogar des MTP-Treiber-Kits von Microsoft aus brachte nichts.
4. Ich dachte nun: OK, das funktioniert auf meinem PC mit dem Betriebssystem XP HOME SP2 nicht, dann versuche ich es beim anderen PC im Haus, der hat XP Professional SP2, ist die Tage frisch aufgesetzt worden mit allen neusten Treiberversionen. Ergebnis: Der hat den mp3-Player nicht einmal als neue Hardware erkannt!

Fazit: Schade, dass der ehemalige Testsieger sich aktuell dermaßen in die Knie geschossen hat.
Scahde auch, dass die Firma mir damit auch in die Knie geschossen hat: 5 h Probieren, Recherche, Updates, Testen, Herumfragen, Lesen, dann 2 h zu Saturn, zum Service latschen, warten, argumentieren, dort testen, schließlich frustriert ein anderes Gerät gegriffen. So zerstören sich Firmen ihre Marke.
_________________
Beste Grüße,
6_by_7_equals_42
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ClassicFan
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 05.10.2008 - 15:52    Titel: RE: Hilfe Thread zur sandisk sansa e200 serie Antworten mit Zitat

Sansa e260

Im Ordner "Musik" gibt es den Unterordner "Audiobooks" - wie kriege ich denn da was rein? Habe mir eine Geschichte runtergeladen, die erscheint zwar in "Genres" in "Hörbuch und gesprochene Inhalte" wenn ich jedoch "Audiobooks" anklicke, dann steht hier <leeg>!
_________________
Gruß aus München von Gisela
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lil09
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 07.10.2008 - 18:24    Titel: RE: Hilfe Thread zur sandisk sansa e200 serie Antworten mit Zitat

Also
Ich hab auch mal n paar Fragen
Bei mir schaut es so aus, dass ich Lieder auf m mp3-Player (e250) habe, die aber nicht abgespielt werden können, aber auch nicht mehr löschbar sind. Und das komische ist, dass ich sie am anfang noch anhören konnte... und die sind auch von verschiedenen cds, also verschiedene formate... auf jeden fall, wenn man probiert die (fast 45 lieder inzwischen, also schon recht nervig...) zu löschen steht dann da, dass das gerät keinen kontakt mehr hat, obwohl der eig noch besteht... und jetzt hab ich halt überlegt, ob ich da diese werkseinstellungen wieder herstellen soll, nur leider weiß ich nicht was das bedeutet... ist das dann so, wie ich es gekauft habe oder würd ich damit total was falsch machen?! hab jetzt hier auch mehr mals was von formatieren gelesen, aber leider weiß ich auch da nicht was es ist oder wie es geht... was meint ihr soll ich machen!? oder bringt es mir was, wenn ich beim saturn mal frage?!
vielen dank für jede hilfe!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lil09
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 07.10.2008 - 18:26    Titel: Antworten mit Zitat

ach genau, wo finde ich eig diese firmwareupdates, die man sich auf der sansa seite, laut anleitung, runterladen kann?! hab da so n bissl rumgeguckt, aber will, weil es englisch ist, nicht unbedingt überall draufklicken...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ClassicFan
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 08.10.2008 - 06:04    Titel: RE: Hilfe Thread zur sandisk sansa e200 serie Antworten mit Zitat

Hier -

http://sandisk.de/Retail/DriverDownloads.aspx

den Firmware-Updater!
_________________
Gruß aus München von Gisela
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lil09
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 08.10.2008 - 12:36    Titel: RE: Hilfe Thread zur sandisk sansa e200 serie Antworten mit Zitat

ahhh- hab ein neues problem!

hab mir eben n firmware update runtergeladen und das wurde dann auf n mp3-player gezogen und jetzt steht da die ganze zeit "datenbank aktualisieren", aber der steht immer auf dem gleichen ladezustand! und ausmachen hilft nichts, weils bei anmachen immer noch das gleiche ist und auf n anschluss an n computer reagiert er auch gar nicht...

hatte das auch schon mal jemand und kann mir da n tipp geben, was zu tun ist???
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sansa e280 8GB
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 12.10.2008 - 10:56    Titel: RE: Hilfe Thread zur sandisk sansa e200 serie Antworten mit Zitat

ich habe gestern einen neuen SanDisk sansa e280 8G bekommen. Hier das problem: wenn ich ihn am PC (Windows XP SP3) anstecke, kommt immer die meldung "Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10)" und das die hardware möglicherweise beschädigt ist. Beim Laptop (Windows Vista) von meinem Vater hat der mp3 Player sich sofort instaliert. Kann mir jemand bitte helfen???

mfg
Marcel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sansa e280 8GB
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 12.10.2008 - 14:39    Titel: RE: Hilfe Thread zur sandisk sansa e200 serie Antworten mit Zitat

Das Problem hab ich selber gelöst. Endlich geht es.

mfg marcel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Forum-Hauptseite -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 26, 27, 28  Weiter
Seite 27 von 28

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group

Anzeige
Copyright © 2017 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex