Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : Forum

FORUM
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Magic-Castle-Radio sucht Moderatoren
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.   Neues Thema eröffnen    Foren-Übersicht | Forum-Hauptseite -> Kindergarten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
chaosianer
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 02.08.2008 - 16:22    Titel: RE: Magic-Castle-Radio sucht Moderatoren Antworten mit Zitat

Tja iss schon ne gemeine Sache hier jemanden aufgrund seiner Website so anzugreifen, der das ganze unentgeltlich und aus spass an der freude macht. Jedem das seine und so lange seine klientäl das in Ordnung findet laßt ihn doch. Noch was zu den Alternativen Systemen mit denen es angeblich so grauenvoll aussieht iss halt repage er hat aus diesen baukasten das maximum herausgeholt und durch seinen hoster wieder kosten eingespart. Unter Linux muss man sich eben dran gewöhnen das manches Scheisse aussieht ich nutze verschiedene Distributionen schon seit Jahren aber leider sind min. 80% eben windows nutzer die den grössten nicht funktionierenden virus ihr betriebssystem nennen, hab mich dran gewöhnt und mein OS so konfiguriert das ich kaum noch probs mit darstellungen in verschiedenen Browsern habe. da ich selbst Websites mit linux in verschiedensten CMS erstelle mach ich mir die Arbeit es Windows anzupassen halt für die Mehrzahl der User aber von nem Hobby WebAdmin noch zu verlangen seine HP nem ihm unbekannten OS anzupassen ist etwas vermessen. Und eins ist Fakt
Über Geschmack läßt sich nicht streiten!!!

Wer da anderer Meinung ist sucht nach meinem Befinden hier nur Streit.

MFG chaosianer

PS.: An alle Hobbydesigner lasst euch von solchen Pappnasen nicht runtermachen die jetzt hier meinen auf nem hohen Ross zu sitzen, sie haben das reiten auch auf alten oder kleinen Pferden gelernt.
_________________
wo ich bin regiert das chaos
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger MSN Messenger
baerle
Bald ein Groupie


BeitragVerfasst am: 02.08.2008 - 17:13    Titel: Re: RE: Magic-Castle-Radio sucht Moderatoren Antworten mit Zitat

Hallo,

chaosianer hat folgendes geschrieben:

.........


unlesbares und unverständlich geschriebenes gelöscht

Zitat:

MFG chaosianer

PS.: An alle Hobbydesigner lasst euch von solchen Pappnasen nicht runtermachen die jetzt hier meinen auf nem hohen Ross zu sitzen, sie haben das reiten auch auf alten oder kleinen Pferden gelernt.


schon mal was von barrierefreiem Internet gehört?

Wenn nicht dann lies mal das durch:

http://www.w3c.de/Trans/WAI/webinhalt.html

Empfehle ich allen. Es gibt mehr Menschen als man denkt die durch die Nichtbeachtung dieser Richtlinien ausgeschlossen sind. Wer weis vielleicht ist da auch ein potentioneller Moderator darunter? Oder ein Hörer der das Radio weiterempfiehlt?

SCNR

baerle

PS: ich habe es hier im Thread schon geschrieben, man sollte auch in Foren auf Rechtschreibung und Grammatik achten. Sollte jeder lesen und verstehen können was der andere meint.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nick_Van_Dyk
Postet hier einiges


BeitragVerfasst am: 02.08.2008 - 21:35    Titel: RE: Magic-Castle-Radio sucht Moderatoren Antworten mit Zitat

Es geht schlicht und ergreifend nicht darum hier nen Streit vom Zaun zu brechen sondern es wenigstens zu versuchen es so vielen Usern wie möglich, die möglichkeit zu geben so eine Internetpräsenz zu besuchen.

Desweiteren ging es mir darum zu erwähnen das die Seite tatsächlich an einigen stellen schwer zu lesen ist da sie derarten Kitschig Bunt ist das man Augenkrbs bekommen kann.

Dann gung es mir im weiteren darum das auf einer halbwegs seriösen radioseite Dusselige Onlinespiele nichts verloren haben, die ja nun auch runter sind.

Weiterhin geht es doch auch um die MySpace Seite auf der Leute als Freunde des Radios genannt werden, wo es mehr als zweifelhaft ist ob diese auch nur je von diesem radio gehört haben.

Auch ist es so das dieses Radio einen Chat betreibt der nicht ansätzlich stabil läuft wenn der User einen etwas älteren Rechner hat, da dieses Chatsystem ein Resourcenfresser ist. Arrow Also unter Umständen wieder User vor den Kopf getreten.

Wenn ich nun so weiter Mache haben wir bald 75% an usern die So ein Radio hören aussortiert.

Das alles ist nicht Böse gemeint auch wenn es sich hier und da mal so anhört. Eher ist es so das man schon öfter versucht hat solchen Newbees klar zu machen das es Sinnfreies handeln ist was sie da betreiben. Leider verstehen es die wenigsten und rennen weiter fleißig vor die Pumpe...

Mir soll es Hupe sein, aber die Realität sieht nun mal so aus das solche Radios das erste Jahr nicht überstehen.
_________________
Lostplaces-NRW
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
DJAngel
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 04.08.2008 - 12:45    Titel: Re: RE: Magic-Castle-Radio sucht Moderatoren Antworten mit Zitat

Nick_Van_Dyk hat folgendes geschrieben:

Währe es z.B. dann auch möglich via PHP einen Sendeplan zu erstellen in dem sich jeder Moderator selbst eintragen kann und damit nicht den webmaster ausbemst.


Hiho,

wenn wir schon mal bei der Thematik Rechtschreibung sind: Währe ohne "H". Ich könnte auch weiter aufzählen aber das macht keinen Spass. Insofern - Immer erst vor der eigenen Türe kehren btw. hier wird wieder das "h" eingesetzt *schmunzel*
Das weitere zitieren spar ich mir im übringen auch, weil das würde den Rahmen sprengen. Ich finde es immer wieder nur erstaunlich, wie man/n sich an sowas hochziehen kann und jeder meint, er habe weiss Gott wieviel Ahnung in Sachen (soll ich jetzt mit Fachbegriffen um mich werfen damit ich dazu gehöre oder reicht die einfache Ausführung auch?) - Homepage Smile und/oder Radioaufbau und ja lieber Nick da gehört nicht nur eine Homepage zu. *fg*

@Oli

Eins vorweg: Wenn Du ein Webradio betreiben möchtest solltest Du Dich mit Kritik auseinandersetzen. Man merkt ganz deutlich, dass Du Dich angegriffen fühlst. Das wird Dir aber noch oft so gehen, daher nehm es auch wirklich nur als Kritik, die brauch man.
Um ehrlich zu sein, mir gefällt die Page jetzt auch nicht so wirklich aber das liegt einfach daran, dass sie im Moment mehr als eine "privat" Page aussieht und nicht wirklich was mit Radio zutun hat und demnach die "Kenntnisse" hervorgehen. Nicht persönlich nehmen aber die ist noch ausbaufähig. In Sachen "leserlich" das ist gerade mal die Navi die etwas unglücklich gestaltet worden ist. Also fein weitermachen und nicht entmutigen lassen von Leuten, die selber mit Joomla o.ä arbeiten was ja an sich ein nettes Progamm ist Smile

Und wieder das berühmte Thema - Sendebeiträge. *augenroll* also langsam wirds lästig. *g* @Baerle, wenn Du ins Fitnessstudio gehst, beschwerst Du Dich über die monatlichen Beiträge auch nicht, oder? schliesslich zwingt Dich niemand, fitness zu betreiben hier brauchst Du aber auch erstmal Deine Ausstattung: "Schuhe, hose, t-shirts" etc. daher bin ich nicht so gewillt Deine Einstellung hierzu zu verstehen. Es gibt genügend Webradios die sind ziemlich gross und haben trotzdem einen Sendebeitrag im Monat von schlappen 15 Euro. Ich finds nun weniger eine Schande sich die Sendebeiträge aufzuteilen schliesslich ist es ein Hobby und heute kostet fast jedes Hobby. Dein Argument "Strom, rechner, internet, sendesoftware" Himmel, wozu hat er sich denn nen Rechner gekauft? Sicher nicht, um gleich ein Webradio zu betreiben oder Modi/DJ zu spielen. Internet ist doch auch ein Hobby oder doch eher ein Suchtfaktor? sehs wie Du willst aber die Argumentation ist fürn......demnach kostet das eben auch. Smile

Wie dem auch sei..
Have fun bei allem was ihr tut. Smile
Greetz
Angel
_________________
Lieber durch schweigen den Eindruck von Ungeissheit hervorrufen, als durch reden den letzten Zweifel zu beseitigen. Surprised)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name MSN Messenger
Nick_Van_Dyk
Postet hier einiges


BeitragVerfasst am: 04.08.2008 - 17:19    Titel: RE: Magic-Castle-Radio sucht Moderatoren Antworten mit Zitat

Hmm ich noch mal oder auch schon wieder. Zum einen Gilt doch Grundsätlich "Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie Berhalten" oder auch"Rechtschreibfehler dienen der allgemeinen Belustigung" *hust* Very Happy

Das Zum Radio machen mehr als Nur einen Homepage gehört weiß ich nur zu gut und Denke dennoch das der Besucher am ehesten eben über genau diese zum Radio kommt. Demnach ist gerade die HP eines Radio so etwas wie eine Visitenkarte und sollte möglichst einladend gestaltet sein. Wie das nun im einzelnen aussieht seie mal dahin gestellt, da sich die Geister hier oft scheiden. Ich Denke auch man sollte sich solch eine Kritik nicht zu sehr zu Herzen nehmen, sie aber dennoch bei der Gestaltung der Seite als Tip im Hinterkopf behalten.

Wie gesagt das mehr als nur eine HP zu einem Radio gehört ist mir als Ehemaliger Radioinhaber nur zu gut bewusst da auch ich den Technischen Support in meinem Radio mitbedient habe und mich auch um jeglichen schriftlichen Kram Seitens Gema,GVL,Bewerbungen oder auch Sponsoren kümmern durfte. Daher liegt das Radio auch auf Eis weil ich im Mom die Zeit nicht hab und auch fähige Leute denen man dies anvertrauen mag nicht am Straßenrand wachsen. Very Happy

MFG Nick-Van_Dyk
_________________
Lostplaces-NRW
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
baerle
Bald ein Groupie


BeitragVerfasst am: 05.08.2008 - 08:19    Titel: Re: RE: Magic-Castle-Radio sucht Moderatoren Antworten mit Zitat

DJAngel hat folgendes geschrieben:


Und wieder das berühmte Thema - Sendebeiträge. *augenroll* also langsam wirds lästig. *g* @Baerle, wenn Du ins Fitnessstudio gehst, beschwerst Du Dich über die monatlichen Beiträge auch nicht, oder? schliesslich zwingt Dich niemand, fitness zu betreiben hier brauchst Du aber auch erstmal Deine Ausstattung: "Schuhe, hose, t-shirts" etc. daher bin ich nicht so gewillt Deine Einstellung hierzu zu verstehen. Es gibt genügend Webradios die sind ziemlich gross und haben trotzdem einen Sendebeitrag im Monat von schlappen 15 Euro. Ich finds nun weniger eine Schande sich die Sendebeiträge aufzuteilen schliesslich ist es ein Hobby und heute kostet fast jedes Hobby. Dein Argument "Strom, rechner, internet, sendesoftware" Himmel, wozu hat er sich denn nen Rechner gekauft? Sicher nicht, um gleich ein Webradio zu betreiben oder Modi/DJ zu spielen. Internet ist doch auch ein Hobby oder doch eher ein Suchtfaktor? sehs wie Du willst aber die Argumentation ist fürn......demnach kostet das eben auch. Smile

Wie dem auch sei..
Have fun bei allem was ihr tut. Smile
Greetz
Angel


und das schreibt jemand dessen Radio schon wieder einen Neuanfang machen muss. Warum wohl? Sind euch die Moderatoren weggelaufen? Zuviele Kosten auf die umgelegt?

Zu dem faulen Vergleich mit dem Fitnessstudio, das ist wieder ein Vergleich von Apfel und Birne. Im Fitnessstudio mach ich was für mich, im Webradio was für die Hörer. Ich weis wie manche Radiobetreiber Hörer weichkochen damit die senden. Sonst hätte doch manches Radio keine Moderatoren und könnte zumachen. Die haben sich Ihren Rechner nicht dazu zugelegt, die mussten sich da erst Software zum senden organisieren. Die Kosten übernimmt das Radio nicht, ich hab bisher noch nicht erlebt dass mir ein Radio angeboten hat eine SAM Broadcaster Lizenz zu stellen bzw zu bezahlen. Musik die gespielt wird soll auch der Moderator selber kaufen. Wenn man da frägt ob diese Kosten vom Radio übernommen werden wird man ausgelacht. Aber jeden Monat Sendebeiträge zahlen.........

SCNR

baerle
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Frenzes
Ist hier öfters


BeitragVerfasst am: 05.08.2008 - 10:03    Titel: RE: Magic-Castle-Radio sucht Moderatoren Antworten mit Zitat

Huhu ich muss da schon wieder schmunzeln

Es gibt Radios die fangen noch einmal Neu an das ist Richtig aber es hat nichts damit zu tun das die Radiogebühren hoch genug sind sondern die Moderaotren eben mit einigen im Team nicht zurecht kommen oder Interne Sachen ausblaudern, oder oder oder.

Was das Thema Sam Bordcaster betrifft erwartet jedes Radio das der Dj es jeweils hat oder sich besorgt logischerweise. Aber sind wir doch mal ehrlich welche Radios haben einen Sam Bordcaster bzw. die möglichkeit die Lizenz für sich selber zu bezahlen geschweigedem für die Djs? Wenn wir mal ehrlich sind senden doch fast alle Webradios mit Sam Boradcaster ohne der Lizenz nur Webradios die einen Reichen Inhaber haben der sich das leisten kann würde so etwas denk ich zahlen können für seine Djs. Sonst sind hier doch alle schon illigal allein durch den Sam oder nicht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger MSN Messenger
baerle
Bald ein Groupie


BeitragVerfasst am: 05.08.2008 - 10:43    Titel: Re: RE: Magic-Castle-Radio sucht Moderatoren Antworten mit Zitat

Frenzes hat folgendes geschrieben:


Was das Thema Sam Bordcaster betrifft erwartet jedes Radio das der Dj es jeweils hat oder sich besorgt logischerweise. Aber sind wir doch mal ehrlich welche Radios haben einen Sam Bordcaster bzw. die möglichkeit die Lizenz für sich selber zu bezahlen geschweigedem für die Djs? Wenn wir mal ehrlich sind senden doch fast alle Webradios mit Sam Boradcaster ohne der Lizenz nur Webradios die einen Reichen Inhaber haben der sich das leisten kann würde so etwas denk ich zahlen können für seine Djs. Sonst sind hier doch alle schon illigal allein durch den Sam oder nicht


ja es wird erwartet und verlangt dass die Moderatoren nur lizenzierte Software einsetzen. Wer kann es sich leisten sich eine Lizenz von SAM Broadcaster um 299 US$ zu kaufen? Ja msn benutzt die geklaute Version und fertig. Nach alternativen Möglichkeiten wird nicht geschaut. Wenn man will findet man es. Allerdings muss man dann ein paar Klimmzüge machen um das zu bewerkstelligen. Ich habs gemacht und bin mit der fast kostenfreien Lösung (einmalig 10 Euro) vollauf zufrieden, kann dadurch sogar VST Plugins verwenden.

SCNR

baerle
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Frenzes
Ist hier öfters


BeitragVerfasst am: 05.08.2008 - 10:59    Titel: RE: Magic-Castle-Radio sucht Moderatoren Antworten mit Zitat

Genau darum gehts viele Webradios die eigentlich selber ohne Lizenz den Sam Bordcaster benutzen erwarten von ihren Djs das Sie aber nur mit Lizenz senden. Daher sollten die doch ganz ruhig sein oder eben eine Lösung finden die Preisgünsitg ist und ich denke mal wenn man da was findet um senden zu können was dann nicht mehr als 10 - 20€ kosten sollte ist das denk ich auch für einen Dj der mit Lizenz senden soll noch erträglich als wie mit 299US$ meiner Meinung nach das sollte man aber erstmal auch finden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger MSN Messenger
baerle
Bald ein Groupie


BeitragVerfasst am: 05.08.2008 - 11:23    Titel: Re: RE: Magic-Castle-Radio sucht Moderatoren Antworten mit Zitat

Frenzes hat folgendes geschrieben:
Genau darum gehts viele Webradios die eigentlich selber ohne Lizenz den Sam Bordcaster benutzen erwarten von ihren Djs das Sie aber nur mit Lizenz senden. Daher sollten die doch ganz ruhig sein oder eben eine Lösung finden die Preisgünsitg ist und ich denke mal wenn man da was findet um senden zu können was dann nicht mehr als 10 - 20€ kosten sollte ist das denk ich auch für einen Dj der mit Lizenz senden soll noch erträglich als wie mit 299US$ meiner Meinung nach das sollte man aber erstmal auch finden.


siehst jetzt was ich gemeint hab. Wieso Dein Vergleich mit dem Fitnessstudio hinkt. Wenn ich die Kosten wie für Software und Musik, manche Radiobetreiber verlangen dazu noch dass man einen Rechner jenseits von gut und böse sein eigen nennt, zusammenzähl und die Stromkosten, Sendekostenbeteiligung usw dazuaddiere dann komm ich auf einen monatlichen Betrag der höher liegt als der Monatsbeitrag im Fitnessstudio. Man muss alle Kosten sehen die anfallen. Zudem tu ich im Fitnessstudio in den 2 Stunden da rein nur was für mich, im Webradio in erster Linie fürs Radio und die Hörer.

SCNR

baerle


PS: Falls jemand interessiert ist wie man ohne grosse Kosten für Software streamen kann darf mir gerne eine PN zukommen lassen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
newtigerstar
Ist hier öfters


BeitragVerfasst am: 05.08.2008 - 13:59    Titel: Re: RE: Magic-Castle-Radio sucht Moderatoren Antworten mit Zitat

baerle hat folgendes geschrieben:

PS: Falls jemand interessiert ist wie man ohne grosse Kosten für Software streamen kann darf mir gerne eine PN zukommen lassen.


Es ist doch kein Geheimnis das es Streamsoftware auch kostenlos gibt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name MSN Messenger
Frenzes
Ist hier öfters


BeitragVerfasst am: 05.08.2008 - 14:12    Titel: RE: Magic-Castle-Radio sucht Moderatoren Antworten mit Zitat

Genau das ist es es gibt Streamsoftware die ist kostenlos und zum weiteren kann ich mir den Sam Bordcaster auch bereits bei Google herunterladen für nichts. Aber ich hab das nicht gesagt mit dem Fitnissstudio.
Einen Rechner hat denk ich jeder 2 Haushalt zum einen weil man daran Spielt weil Internet toll ist oder oder oder, Strom muss ich so oder so zahlen egal ob ich nen PC habe oder nicht also das ist für mich keine Ausrede.
Deswegen heißt das nicht das jeder 2 Haushalt im bereich eines Internet Radio arbeitet ( als Hobby )

Ich kauf mir doch kein PC um zu senden sondern ich habe mir meinen PC gekauft für Pc Spiele nach 2 Jahren habe ich das Internet Interesse gut gefunden und habe mir daher eine DSL Leitung geholt aber nicht um ein Radio zu betreiben oder Dj zu werden. Also habe ich doch breits einen PC und 70% der Menschen haben so ihren PC auch bekommen also hab ich das doch bereits und muss dafür nichts ausgeben und mal ehrlich man kann mit ner 700 MHz CPU Leistung und 256 MB RAM auf jedenfall schon senden das ist machbar

Klar ist es besser wenn der jeweilige Dj nen Top Rechner hat, ne Lizenz hat vom Sam und der Radiobetreiber auch noch die Musikstellt aber mal ehrlich das kann sich kein Mensch leisten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger MSN Messenger
baerle
Bald ein Groupie


BeitragVerfasst am: 05.08.2008 - 14:24    Titel: Re: RE: Magic-Castle-Radio sucht Moderatoren Antworten mit Zitat

newtigerstar hat folgendes geschrieben:

Es ist doch kein Geheimnis das es Streamsoftware auch kostenlos gibt.


klar ist das kein Geheimnis. Nur warum verlangen die meisten Radios SAM? Wenn auf Bewerbungen in denen man angibt andere Software zu benutzen man in den Rückantworten schräg angemacht wird und es heist entweder SAM oder micht bei dem Radio senden.

SCNR

baerle
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
newtigerstar
Ist hier öfters


BeitragVerfasst am: 05.08.2008 - 14:28    Titel: RE: Magic-Castle-Radio sucht Moderatoren Antworten mit Zitat

vielleicht weil die meisten Betreiber keine Ahnung haben Wink
Einen anderen Grund kann ich mir da nicht vorstellen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name MSN Messenger
Dj Frosch
Ist hier öfters


BeitragVerfasst am: 05.08.2008 - 14:35    Titel: RE: Magic-Castle-Radio sucht Moderatoren Antworten mit Zitat

Sicher ist es möglich kostenlose Streamsoftware zu bekommen wie zum Beispiel Shoutcast DSP Plugin.
Einem Anfänger der noch nie gesendet hat,würde ich diese oben genannte Software in Verbindung mit Winamp ohne hin empfehlen,da sie viel einfacher zu bedienen ist wie Sam.
Wenn man dann als Anfänger interesse und Spass am senden findet,kann man sich immer noch später Sam zulegen,aber man sollte erst mal schauen ob einem das senden auch liegt,bevor man sich teure Software zulegt. Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.   Neues Thema eröffnen    Forum-Hauptseite -> Kindergarten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group

Anzeige
Copyright © 2017 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex