Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : Forum

FORUM
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Suche wortsendungstauglichen Player

 
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Foren-Übersicht | Forum-Hauptseite -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
schorsch-adel
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 04.08.2008 - 19:18    Titel: Suche wortsendungstauglichen Player Antworten mit Zitat

Über musik-mp3 wird viel geschrieben. Gibt es irgendwo ein forum, das sich auf "word"-Hörer (die hören z.b. podcasts, hörbücher, live-mitschnitte vom radio etc - jedenfalls oft stundenlange sachen, die man immer mal unterbrechen, rückspulen, wiederholen, gut archivieren muß) spezialisiert ?

Hier sind mitunter andere qualitäten der hardware gefragt, wie z.b. schneller vorlauf, schneller rücklauf, andere archivierung, vergleich von podcatchern etc.
Markus


Zuletzt bearbeitet von schorsch-adel am 05.08.2008 - 19:31, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Liquid55
Ist hier öfters


BeitragVerfasst am: 04.08.2008 - 20:21    Titel: RE: word-hörer Antworten mit Zitat

Wie wärs mit
http://wiki.podcast.de

Das Suchen oder Anspringen geht eigentlich immer über [<<] oder [>>]. Da ist einfach die Hardware Möglichkeitsgebend. Irgendwie hast du dich dich noch nicht geäußert über den zu benutzenden Player. Mit Display sollte es schon sein, um die Zeiten im Auge zu haben. Was für dich vielleicht interessant wäre wohlmöglich Lesezeichen zu setzen ist leider eher verbreitet in der Hörbuchszene durch Unterstützung in audible einem anderen Format. Denn die meisten Podcasts werden als sehr niedrig bittige MP3s oder in seltenen Fällen auch als OggVorbis angeboten.

Zu guter letzt der Podcatcher. Nun, ich war eigentlich mit Juice immer äußerst zufrieden. http://juicereceiver.sourceforge.net/ Very Happy
Man hat bloß so selten die Zeit das dann alles noch zu hören.. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gaga
MPeX.net Wizard


BeitragVerfasst am: 04.08.2008 - 21:52    Titel: RE: word-hörer Antworten mit Zitat

Nützlich für Hörbücher oder lange Aufnahmen
  • lautes Spulen, um Pausen oder Applaus zu erkennen
  • ggf. progressives Spulen (Geschwindigkeit steigert sich)
  • punkt/sekundengenaues Resuming, startet beim Einschalten an der zuletzt gehörten Position
  • Playlist-Unterstützung (pls, m3u)
  • nachvollziehbare Abspielreihenfolge von Dateien und Ordnern anhand der Dateinamen und/oder Tags

So lässt es sich weitgehend unabhängig vom Audioformat mit Hörbüchern etc. zurechtkommen.
Ich höre oft längere Vorträge, die schneide ich mit der automatischen Pausenerkennung von mp3DirectCut in kleinere Stücke (z.B. Sprechpausen von ca. 1 sek. einstellen) und speichere sie dann mit durchnummerierten Dateinamen ab. Meine Player kommen damit klar. Das funktioniert bei den meisten Playern mit Ordner-/Verzeichnisnavigation.

Lesezeichen bieten meines Wissen nur Audible-Kaufdownloads, die spezielle Player erfordern sowie das Apple m4b-Format für iPods. Es kann mit iTunes immerhin immerhin selbst erstellt werden, auch aus transkodierten MP3s.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schorsch-adel
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 05.08.2008 - 18:50    Titel: RE: word-hörer Antworten mit Zitat

Schön, daß Ihr gleich inhaltlich eingestiegen seid, ich hatte eigentlich nur ein paar Links erwartet.

Ich benutze den iRiver H 320, der für die genannten Zwecke m.E. das Optimum darstellt: abschaltbares Resume mit wahlweiser Einblendung, regelbare Vor- und Rückspulfunktion, Lesezeichen, sowie stufenlos nach Sekunden+Minuten einstellbare Vor- und Rück"sprung"-Funktion.

Nur ist mir der iRiver für unterwegs (Laufen,Fahrrad)zu groß,unhandlich und zu schade. Deshalb habe/hatte ich noch 2-3 preiswertere Player zwischen 10 und 50 EUR rumliegen, von denen jeder eine andere Macke hat, die einem das Hören längerer Texte vermiest: entweder ist die Vorspulzeit viel zu langsam, oder man gerät nach 5 Minuten Vorspulen versehentlich in den nächsten Titel rein (gleiche Taste nur 0,5 sec gedrückt statt 0,7 sec).

Anderes Problem: die Resume-Funktion ist garnicht vorhanden (Thompson Lyra) - d. h. beim nächsten Einschalten fängt der bereits 50 Minuten gehörte Titel wieder von vorne an, oder sie funktioniert nur bis zum nächsten Batteriewechsel (Philips). Bei wieder anderen (Trekstor) braucht man unterwegs die Lesebrille, um Titel und Anschlußzeit zu lesen.

Solche Fehlkäufe wären zu vermeiden gewesen, hätte das Verkaufspersonal den Überblick über alle Funktionen. Aber auch in Fachzeitschriften, in mp3-Foren und im Onlinehandel werden diese Eigenschaften zugunsten von Design, Kult-Faktor,Anzahl der Sounds, Mac-kompatibilität und anderen Nebensachen leider kaum berücksichtigt.

Habt Ihr denn Tips, welche preisgünstigenren Geräte die genannten Anforderungen haben ?
Markus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gaga
MPeX.net Wizard


BeitragVerfasst am: 05.08.2008 - 19:18    Titel: Player für Hörbücher, Podcast, Radiomitschnitte etc. gesucht Antworten mit Zitat

Du hast Recht, Lesezeichen beherrschen auch einige andere Geräte als iPods oder Audible-taugliche Player, z.B. der recht neue E100 von iRiver.

Das Fachpersonal trifft bei solchen Wissenslücken kaum Schuld. Denn selbst Datenblätter oder Handbücher der Hersteller sind oft dürftig und schweigen sich über diese Funktionen aus, obwohl sie teilweise vorhanden sind.

Ändere doch mal den Titel dieses Themas, zum Beispiel in "Player für Hörbücher, Podcast, Radiomitschnitte gesucht". Vielleicht kommen dann ein paar Erfahrungsberichte.

Ich behelfe mir wie gesagt mit der "Schnipselmethode".
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schorsch-adel
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 05.08.2008 - 19:35    Titel: Re: Player für Hörbücher, Podcast, Radiomitschnitte etc. gesucht Antworten mit Zitat

gaga hat folgendes geschrieben:
Du hast Recht ...

Du auch Very Happy (sh. Überschrift)
Markus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Forum-Hauptseite -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group

Anzeige
Copyright © 2017 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex