Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : Forum

FORUM
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Welche Frequenzen benutzt eine Louness-Schaltung?

 
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Foren-Übersicht | Forum-Hauptseite -> Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Furchensumpf
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 22.06.2010 - 12:00    Titel: Welche Frequenzen benutzt eine Louness-Schaltung? Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich bin auf euer Forumgestoßen, weil ich in der nächsten Zeit ein größeres Projekt starten will: Ich habe hier knapp 400 Maxies aus den 80ern, welche ich säubern und dann zur Archivierung einspielen möchte.

Nur ist mir vorher aufgefallen, dass manche Platten etwas "schwach auf der Brust" sind. Das konnte ich an meiner Anlage über die Loudness-Schaltung kompensieren. da ich die Aufnahmen aber auch im Auto verwenden möchte, kann ich dort natürlich nicht bei jedem Stück am Regler drehen.

Daher wollte ich das ganze direkt in die Nachbearbeitung einbringen.

Ich habe im Vorfeld schon ein wenig getestet, komme aber nicht so zu dem Ergebniss, welches mir gefällt.

Daher generell einmal die Frage, über welche Frequenzen sich solch eine Bassanhebung erstreckt? So könnte ich das ganze schon etwas eingrenzen. Oder gibt es vielleicht ein DirectX- oder VST-PlugIn, mit dem man so etwas gut umsetzen könnte?

Als Aufnahme-Software benutze ich übrigens Audition 3.

Besten dank schon einmal für die Hilfe

Frederic Freiherrr von Furchensumpf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gaga
MPeX.net Wizard


BeitragVerfasst am: 22.06.2010 - 12:26    Titel: RE: Welche Frequenzen benutzt eine Louness-Schaltung? Antworten mit Zitat

Loudness ist eine dynamische Bass- und Höhenanhebung bei kleiner werdender Lautstärke. Wenn du Audition verwendest, gibt es bei den FFT-Filtern und auch beim Parametric Equalizer ein Loudness-Preset (zumindest beim Vorgänger Cool Edit Pro ist das so).
Das sollte den gewünschten Effekt erzielen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Forum-Hauptseite -> Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group

Anzeige
Copyright © 2017 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex