Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : Forum

FORUM
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Lüfterregelungssoftware

 
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Foren-Übersicht | Forum-Hauptseite -> Off-Topic Diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Totto69
Gast


BeitragVerfasst am: 15.03.2000 - 14:28    Titel: Lüfterregelungssoftware Antworten mit Zitat

Hallo Leute!

Meine Erfahrungen mit diesem Board bezüglich MP3 Hard- und Software sind so gut, dass ich auch mal mit einer etwas anders gearteten Anfrage an EUCH herantreten möchte! Also:
Ich habe mir vor einigen Tagen einen Athlon PC mit Asus K7M Motherboard 600 Proz. 128MB Ram usw zusammengebastelt. SUPER Teil!
Nur wird dieses Ding so warm wie eine alte Gasheizung und ich habe einen Doppellüfter auf den Prozessor und einen zusätzlichen Gehäuselüfter an der Gehäusefront einbauen müssen. Die thermischen Probleme sind damit beseitiget, aber das Teil hört sich an wie ein startendes Düsenflugzeug! Kennt jemand ein Programm, mit dem ich die Drezahl der Lüfter herunterregeln kann, wenn ich z.B. nur TV auf dem PC schaue oder das Ding MP3´s abspielt? Die Lüfter haben alle selbstverständlich ein 3-poliges Anschlusskabel und werden auch so auf dem Motherboard angeschlossen.

Bitte helft mit! Ich leide so langsam an SCHWERHÖRIGKEIT!

Nach oben
Meister Propper
Gast


BeitragVerfasst am: 15.03.2000 - 19:09    Titel: RE:Lüfterregelungssoftware Antworten mit Zitat

Hört sich ja gefährlich an, Dein Plan. Ich kenne kein Tool, dass den Lüfter regelt und ich glaube auch nicht, dass es sowas gibt.

Vielleicht geht es umgekehrt, d.h. den Prozessor "drosseln" wenn er nicht gebraucht wird. Dadurch sinkt die Prozessortemperatur und ein temperaturgeregelter Lüfter dürfte weniger Lärm machen.

Dafür gibt es zwei Tools, Waterfall und CpuIdle. Sie dienen eigentlich dazu, übertaktete Prozessoren vor dem Hitzetot zu retten.

Ob das bei Deinem Prozessor und Deinen Board auch geht, kannst Du auf der jeweiligen Homepage sehen:

Waterfall Pro (http://www.yihong.com/)
CpuIdle (http://www.cpuidle.de/)

Nach oben
EagleTM
Gast


BeitragVerfasst am: 16.03.2000 - 15:55    Titel: RE:Lüfterregelungssoftware Antworten mit Zitat

Totto - ich kenn Dein Problem nur zu gut.... ein Flugzeug beim Fliegen ist leiser von innen... (auch nen Athlon)

Wenn ich bei mir den Dual-Proz Kühler abstelle (also nur testweise versteht sich) ist alles verträglich Leise...

Ich empfehle Dir einen single-Proz Kühler mit nem fetten Heatsink zu nehmen und eben zusätzlich wie Meister Propper schon gesagt hat mit Cpuidle zu "kühlen" - durch einen single Kühler wird alles entscheident leise...

und dann gibts es noch die beliebten Korkmatten die man sich ins Gehäuse kleben kann für ca. 80 DM das sollte auch was bringen... ich such nachher mal den Link raus Wink...

Nach oben
Totto69
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 17.03.2000 - 19:04    Titel: RE:Lüfterregelungssoftware Antworten mit Zitat

Herzlichen Dank für die schnelle Hilfe. Das Ergebnis ist zwar nicht wie ich es erhofft hatte, aber das ich nicht der einzige in diesem Universum bin, den "die Ohren abfallen" beruhigt mich doch schon! Ich werde mir die Software mal anschauen und auch den Tipp mit dem Einzellüfter ausprobieren!
Noch mal´s: Ihr seid SUPER!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
EagleTM
Gast


BeitragVerfasst am: 18.03.2000 - 02:10    Titel: RE:Lüfterregelungssoftware Antworten mit Zitat

Yo - hier übrigens der versprochene Link zum Hersteller, wos leise Athlon-Kühler / Zusatzlüfter und Korkmatten zum Dämmen gibt

http://www.aconto.de/

Nach oben
EagleTM
Gast


BeitragVerfasst am: 10.04.2000 - 16:38    Titel: RE:Lüfterregelungssoftware Antworten mit Zitat

Toto: Den Athlong SuperSilent Kühler kann ich nur wärmstens empfehlen... das Teil ist sowas von leise (wirklich nicht mehr ortbar) und dank fettem Kühlkörper genauso gute Kühlleistung, wie die Doppellüfter.

Hab das Ding gerade eingebaut und jetzt nervt nur noch die Festplatte - 80 DM Investition, die sich lohnen.

Hier der Link:
http://www.aconto.de/info/athlon/inf.htm

Nach oben
muselmane
Gast


BeitragVerfasst am: 14.04.2000 - 13:37    Titel: RE:Lüfterregelungssoftware Antworten mit Zitat

Ich habe mirr mal fuer meinen 200MMX bei Conrad eine Temperaturgeregelte Luefterkuehlung fuer das Netzteil geholt.
Kostet 30 DM, laesst sich leicht einbauen.
Damit wurde mein Rechner leiser. Bringft aber auch ur was, wenn wirklich weniger waerme entsteht. Und mann muss schoen manuell die Temperatur im Gehaeuse checken, damit man weiss, worauf er zu regulieren ist...
Nach oben
Totto69
Gast


BeitragVerfasst am: 20.04.2000 - 22:21    Titel: RE:Lüfterregelungssoftware Antworten mit Zitat

Danke Danke!

Ich habe mir bereits so eine Lüftersteuerung bestellt!
Mal sehen, ob das den gewünschten Erfolg bringt! Leider sit ja nicht nur der blöde Lüfter des Proz. so laut, sondern auch der des Netzteils (300 Watt für Athlon und Geforce)...Ich werde also beide Lüfter regeln und ggf. in das Netzteil noch nen Pabst-Lüfter schrauben...Die sollen ja von sich aus leiser sein!
Bis dahin drehe ich halt meine Lautsprecher laut auf-zum Leidwesen meiner Nachbarn

Thanx for all

Totto

Nach oben
muselmane
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 21.04.2000 - 17:36    Titel: RE:Lüfterregelungssoftware Antworten mit Zitat

Mein Rechner ist mir auch noch zu Laut (Festplatte, etc.)
Hat jmd. einen Tip, wie ich diesen kostnguenstig leiser bekomme. Ich will nix mehr investieren, da es bei einem 200er MMX den Wert leicht uebrsteigen koennte.
Koennte es was bringen, wenn ich das Gehaeuse einfach mit stinknormalen Korkplatten beklebe?
Sonstige Tips?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Forum-Hauptseite -> Off-Topic Diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group

Anzeige
Copyright © 2017 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex