Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : Forum

FORUM
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Shoutcast Kurz-Tutorial mit Testkonfiguration

 
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.   Neues Thema eröffnen    Foren-Übersicht | Forum-Hauptseite -> Internet Radio - Technik und Diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lego
MPeX.net Wizard


BeitragVerfasst am: 19.07.2003 - 09:36    Titel: Shoutcast Kurz-Tutorial mit Testkonfiguration Antworten mit Zitat

Installation:..............................................

Installiert bitte die folgenden Programme von http://www.shoutcast.com, ändert aber die InstallationsPfade nicht, sonst stimmen die untengenannten Pfade nicht mehr.

Winamp 2.91

Shoutcast-DSP 1.8.2b

Shoutcast-Server 1.9.2


Dann holt Euch diese sc_serv.ini (Rechtsklick speichern unter...) und entpackt Sie nach "C:\Programme\SHOUTcast" die dortige Datei "sc_serv.ini" einfach vorher umbenennen.

Anschließend diese dsp_sc.ini (Rechtsklick speichern unter...) nach "C:\Programme\Winamp\Plugins" entpacken und die dortige Datei dsp_sc.ini eventuell überschreiben oder vorher auch umbenennen.

Arrow Beide Dateien enthalten eine TestKonfiguration die ich eingetragen habe. Der Sendername kann unter "YellowPages" geändert werden.
Arrow Das eingetragene Passwort ist "abc123". Shoutcast-default war "changeme"
Arrow Der Stream startet mit 24 kbit/mono/22.050 hz und kann hier geändert werden.

Los gehts:..............................................

1. Winamp starten
2. Musik aussuchen und abspielen
3. Das DSP-Plugin starten Sreenshot
4. den Server "C:\Programme\SHOUTcast\sc_serv.exe" starten

Im DSP-Plugin "connect" drücken Screenshot

Nun sollte im Fenster Status des DSP´s die Anzeige "Sent xyz bytes" stehen, wobei die Anzeige xyz sich ständig ändern (raufzählen) sollte. Wenn dies der Fall ist, hat alles geklappt. Die Musik-Stücke in in der Playlist werden nacheinander übertragen, nur WMA geht glaub ich nicht. Kann ich aber nicht testen weil ich keine WMA auf meinem Rechner dulde.

Idea Wenn Euch nun jemand nach Eurer SendeAdresse fragt, dann setzt ihr die folgende Bestandteile zusammen.

"http://" + "EURE_IP" + "verwendetenPort"

Ihr könnt auf http://wieistmeineip.de Eure aktuelle IP ermitteln, Euren verwendeten Port wisst ihr. Ist in meiner angebotenen Konfiguration der Port 8000.

Zusammengesetzt ergibt das bespielhaft:

Code:
http://213.23.223.197:8000


Diese so zusammengebaute Addresse könnt Ihr an andere weitergeben. mit Winamp aufgerufen, startet der Empfänger damit das Abspielen des Streams. Im Browser aufgerufen erscheint die Statusseite eures Streams. Auch von dort aus kann man mit einem Klick auf "Listen", den Stream starten. Screenshot

Der Real Player ist manchmal ein wenig begriffssttutziger als Winamp und verlangt ein angehängtes "/listen.pls", also folgende Form
Code:
http://EURE_IP:8000/listen.pls
.

Arrow Im Server-Fenster sieht es dann so aus, wenn alles läuft Screenshot.

Arrow Mit diesem Link kann man testen lassen, ob man erreichbar ist.

Arrow Fertig Mr. Green


..............................................
Ich werde diese Kurz-Anleitung sicherlich noch mal editieren, also nicht wundern wenn sie verändert ausssieht. Verbesserungs und Kürzungsvorschläge bitte hier posten. Sollte sich dieses Kurz-Tutorial bewähren, werde ich es sicherlich auch noch mal in eine Form mit vernünftigem Layout bringen und als PDF oä. Mpex.net anbieten, bis dahin muss die vorliegende Form reichen. Dieses TUT ist als Ergänzung zu den bekannten Tutorials gedacht, versucht aber, alles bestmöglich zu komprimieren.

Nachfolgende Teile dienen als erklärende Erklärungen und der erklärenden Fehlersuche.


Zuletzt bearbeitet von Lego am 13.12.2003 - 06:15, insgesamt 15-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lego
MPeX.net Wizard


BeitragVerfasst am: 21.07.2003 - 17:42    Titel: RE: Shoutcast Kurz-Tutorial mit Testkonfiguration Antworten mit Zitat

Allgemeine Verhaltensregel:

1. Bei eventuellen Problemen nicht immer wie ein Kleinkind "HIIIIIIIIIIIIIIIIIIIILFE" plärren, "Alles Schei**e" Threads liest hier keiner mehr, gab schon zuviele, oder gar auf andere Art unkontrolliert posten, sondern villeicht diese Info-Links ausprobieren. Router- und Firewall-Probleme sind weitverbreitet und übrigens nicht mein Gebiet, ich habe weder das eine noch das andere. Unbefriedigend, ich weiss.

Ihr habt einen Router, ihr habt ein Problem. Es ist euer Router, löst es.

Ihr habt eine Firewall und könnt nicht damit umgehen, das ist ein Problem. Entweder ihr lernt wies geht, oder ihr deinstalliert die Firewall, nicht mein Problem. Wenn ich eine Lösung gefunden hätte würde ich sie posten, selbstverständlich, oder einen Link setzen, nen ganz fetten.

Forensuche
http://www.mpx.net/info/radio.html
http://www.radiosites.de/senden.shtml
http://www.radiosites.de/shoutcast.shtml
http://www.speeddoesmatter.ch/showdocument.php3?key=58
http://www.noerrx.de/radio.htm
http://www.it-academy.cc/content/article_browse.php?ID=505
http://www.camradio.net/webradios/eigenes_radio.html
http://www.streamerp2p.net/SHOUTcast%20Documentation%20-%20Last%20Update%207-20-...


Shoutcast Technical Support

Die einzelnen Optionen der Server.ini werden hier ganz gut erklärt.

Bei Fragen sehr hilfreich ist auch
www.google.de kann ich nur jedem empfehlen.


Zuletzt bearbeitet von Lego am 13.12.2003 - 05:33, insgesamt 10-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lego
MPeX.net Wizard


BeitragVerfasst am: 21.07.2003 - 17:42    Titel: Fehlerquellen: Antworten mit Zitat

Fehlerquellen:

Arrow Shoutcast und Filesharing Tools wie Emule, Kazaa, Shareaza und Edonkey zur gleichen Zeit laufen zu lassen, funktioniert NICHT (!!!) Wie auch, alle diese genannten Tools verbrauchen Rechenleistung und blockieren die Internetverbindung nahezu vollständig.

Arrow Meldet der Server extended error (Cannot see your station/computer (IP: 217.236.189.107:8000) from the Internet, disable Internet Sharing/NAT/firewall/ISP cache Shoutcast funktioniert nicht hinter einem Router oder einer Firewall Ihr müsst die benutzten Ports erst per NAT "IP-Forwarden" bzw in der Firewall öffnen.

Arrow Shoutcast funkioniert derzeit nur mit den 2.x Versionen. Wenn ihr versucht den DSP unter Winamp 3.x aufzuspielen verweigert die Installationsroutine die Arbeit, indem sie den "next"-Knopf sperrt. Für WA3 gibts aber eine Oddcast-Version http://www.oddsock.org/tools/

Arrow Meldet der Server extended error (please type something else in the stream title/description field)
...dann muss dieses Feld ausgefüllt werden. Bild

Arrow Auch nach einer SoftwareFirewall-deinstallation scheinen Reste der Einstellungen im System zu bleiben. Das kann ebenfalls zu Problemen führen.

..............................................


Zuletzt bearbeitet von Lego am 09.08.2003 - 19:40, insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lego
MPeX.net Wizard


BeitragVerfasst am: 23.07.2003 - 05:54    Titel: sc_serv.ini Antworten mit Zitat

Hier die sc_serv.ini mit deutschen Kommentaren und der Übersicht wegen um die Unmengen Kommentarcodes bereinigt.

Code:
; Maximale Anzahl der User die gleichzeitig hören dürfen
MaxUser=4
;
; Das von Shoutcast-Server und Shoutcast-DSP verwendete Passwort
Password=abc123
;
; Der Shoutcast-"SendePort"
PortBase=8000
;
; Der Server schreibt in folgendes Logfile
LogFile=sc_serv.log
;
; Anzahl der Titel die auf http://yp.shoutcast.com gelistet werden
ShowLastSongs=10
;
RealTime=1
ScreenLog=1
W3CEnable=Yes
W3CLog=sc_w3c.log
SrcIP=ANY
DestIP=ANY
Yport=80
NameLookups=0
AutoDumpUsers=0
AutoDumpSourceTime=30
PublicServer=default
AllowRelay=Yes
AllowPublicRelay=Yes
MetaInterval=8192
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lego
MPeX.net Wizard


BeitragVerfasst am: 23.07.2003 - 06:23    Titel: RE: Shoutcast Kurz-Tutorial mit Testkonfiguration Antworten mit Zitat

Der Inhalt meiner dsp_sc.ini im Original für Eure Fehlersuche.
Code:

[SHOUTcast Source]
CurTab=1
Connection_CurSelPos=0
Connection_CurTab=0
Encoder_CurSelPos=0
Input_CurSelPos=3
InputDevice=0
CrossfadeLen=5000
MusicVolume=9
BGMusicVolume=3
MicVolume=9
PTT_FadeTime=4
PTT_MicInput=1
[Encoder 1]
BitRate=24
SampleRate=22050
NumChannels=1
QualityMode=9
Type=1
[Encoder 2]
Type=0
[Encoder 3]
Type=0
[Encoder 4]
Type=0
[Encoder 5]
Type=0
[Output 1]
Address=localhost
Port=8000
StationID=
Password=abc123
Description=TestRadioStation
URL=http://www.shoutcast.com
Genre1=0
Genre2=0
Genre3=mix
AIM=N/A
ICQ=0
IRC=#shoutcast
Public=1
AutoRecon=1
ReconTime=3
doTitleUpdate=1
AutoTitle=1
AutoURL=1
AutoConnect=0
Encoder=0
[Output 2]
Address=localhost
Port=8000
StationID=
Password=changeme
Description=Unnamed Server
URL=http://www.shoutcast.com
Genre1=0
Genre2=0
Genre3=
AIM=N/A
ICQ=0
IRC=#shoutcast
Public=1
AutoRecon=1
ReconTime=30
doTitleUpdate=1
AutoTitle=1
AutoURL=1
AutoConnect=0
Encoder=-1
[Output 3]
Address=localhost
Port=8000
StationID=
Password=changeme
Description=Unnamed Server
URL=http://www.shoutcast.com
Genre1=0
Genre2=0
Genre3=
AIM=N/A
ICQ=0
IRC=#shoutcast
Public=1
AutoRecon=1
ReconTime=30
doTitleUpdate=1
AutoTitle=1
AutoURL=1
AutoConnect=0
Encoder=-1
[Output 4]
Address=localhost
Port=8000
StationID=
Password=changeme
Description=Unnamed Server
URL=http://www.shoutcast.com
Genre1=0
Genre2=0
Genre3=
AIM=N/A
ICQ=0
IRC=#shoutcast
Public=1
AutoRecon=1
ReconTime=30
doTitleUpdate=1
AutoTitle=1
AutoURL=1
AutoConnect=0
Encoder=-1
[Output 5]
Address=localhost
Port=8000
StationID=
Password=changeme
Description=Unnamed Server
URL=http://www.shoutcast.com
Genre1=0
Genre2=0
Genre3=
AIM=N/A
ICQ=0
IRC=#shoutcast
Public=1
AutoRecon=1
ReconTime=30
doTitleUpdate=1
AutoTitle=1
AutoURL=1
AutoConnect=0
Encoder=-1


Wichtig sind die Bereiche
Code:

[Encoder 1]
BitRate=24
SampleRate=22050
NumChannels=1
QualityMode=9
Type=1
[Encoder 2]
Type=0
[Encoder 3]
Type=0
[Encoder 4]
Type=0
[Encoder 5]
Type=0

und
Code:

[Output 1]
Address=localhost
Port=8000
StationID=
Password=abc123
Description=TestRadioStation
URL=http://www.shoutcast.com
Genre1=0
Genre2=0
Genre3=mix
AIM=N/A
ICQ=0
IRC=#shoutcast
Public=1
AutoRecon=1
ReconTime=3
doTitleUpdate=1
AutoTitle=1
AutoURL=1
AutoConnect=0
Encoder=0
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.   Neues Thema eröffnen    Forum-Hauptseite -> Internet Radio - Technik und Diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group

Anzeige
Copyright © 2017 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex