Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : Forum

FORUM
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Shoutcast im Home-Netzwerk, Firmen-Netzwerk, LAN-Party, WG

 
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Foren-Übersicht | Forum-Hauptseite -> Internet Radio - Technik und Diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lego
MPeX.net Wizard


BeitragVerfasst am: 02.08.2003 - 04:16    Titel: Shoutcast im Home-Netzwerk, Firmen-Netzwerk, LAN-Party, WG Antworten mit Zitat

Grundsätzliches zu Netzwerken:

Arrow Ein "Server" (Anbieter) bietet unter seinem Namen und seinem Port (Regelfall 8000) gewissermaßen die Musik (Stream) an. Die Clients (Abnehmer) spielen ihn ab. Der Stream benutzt ein entsprechendes Protokoll das Player wie Winamp oder Foobar2000 entsprechend verstehen und abspielen können.

Arrow Innerhalb eines Netzes sind alle Rechner unter ihrem Netzwerknamen und ihrer IP-Adresse erreichbar. Angenommen der Server heisst "Jukebox" , dann erreicht man ihn mit der Eingabe von
Code:
Jukebox:8000

aber auch mit seiner realen IP.
Code:
192.168.0.1:8000


Arrow Der Shoutcast-Server bietet aber noch auf dem selben Port 8000 unter dem http-Protokoll eine Konfigurationsseite an. Sie erreicht man indem man im Browser (Mozilla, Netscape oder IE) dann entsprechend folgendes eingibt
Code:
http://Jukebox:8000
oder
Code:
http//192.168.0.1:8000

und das sieht ungefähr so aus Screenshot. Der Musikstream läßt sich auch von dieser Seite aus mit klick auf Listen aufrufen.

Arrow Auf dem sendenden Server selber kann man diese http-Seite austesten in dem man
Code:
http://localhost:8000

in Mozilla oder Netscape eingibt.

Idea Die entsprechenden Netzwerknamen und IP-Adressen erfährt man, indem man entweder den fragt, der das Netz aufgebaut hat, oder aber indem man die Netzwerk-Konfiguration eines Rechners durchschaut. Weiterhin kann man bei Windowsrechnern die Eingabeaufforderung (cmd.exe) benutzen Screenshot. Auf dem Beispiel-Screenshot sieht man das der Server die IP 192.168.0.69 auf dem Ethernet-Adapter für die LAN-Verbindung benutzt. Entsprechend kann man das oben Beschriebene dann anwenden.

Idea Was die manchmal störenden unterschiedlichen Verzögerungen (Laufzeiten) eines Signals innerhalb eines LAN betrifft, scheinen auch viele nicht weiterzukommen, zumal bei einer großen Menge von Rechnern diese immer sörender werden.

Eine Lösung wäre folgende, muss man dazu aber den verwendeten Shoutcast-Server durch den Streamerp2p ersetzen. Dieser Server ist eigentlich für Internet P2P Radio gedacht, läßt sich aber auch im LAN gut einsetzen. Der Server ist auch gleichzeitig der Client sodass er auf allen Rechern vorhanden sein muss. Dieser Server/Client benutzt ein eigenes Subsystem, das die Streams scheinbar relativ synchron hält. Streamerp2p ist von der Funktion eigentlich nichts anderes als eine p2p-Tauschbörse (ähnlich einem Mini-Kazaa), bei der relativ synchron der Radiostream über die angeschlossenen Rechner verteilt wird. Ausprobieren lohnt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dave_dune
Postet sich warm


BeitragVerfasst am: 10.02.2013 - 23:40    Titel: RE: Shoutcast im Home-Netzwerk, Firmen-Netzwerk, LAN-Party, WG Antworten mit Zitat

Hallo!

Trotz Suche habe ich keine Antwort auf folgende Frage gefunden:

Ich nutze auch Shoutcast bei mir zu Hause, um meine Musik im ganzen Haus zu verteilen. Ist es möglich den Stream nicht ins Internet zu streamen, sodass der Stream "mein LAN / mein zu Hause nicht verlässt"?

Welche Einstellungen im Router sind vorzunehmen?

Schon einmal vielen Dank für die Antwort!

Grüße,
Dave
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Forum-Hauptseite -> Internet Radio - Technik und Diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group

Anzeige
Copyright © 2017 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex