Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : Infocenter : Winamp Dokumentation v2.91 (Seite 15 von 59)

Winamp Dokumentation v2.91

Blättern: « < 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | > »
Von MPeX.net/DB | Seite 15 von 59


2.4 Das Video Fenster

Überblick

Winamp besitzt seit Version 2.9 auch eine integrierte Videofunktion, die durch ein Plug-In realisiert wird, das auf die DirectShow Filter von Windows zugreift.

Das bedeutet, dass Sie alle Dateien, die der Windows Media Player abspielen kann, auch mit Winamp abspielen können. Haben sie z. B. den DivX Codec installiert, kann Winamp auch Dateien mit dieser beliebten Kompressionstechnik abspielen.
Man erreicht das Videofenster entweder durch das Öffnen einer Videodatei aus dem Explorer heraus oder über das Winamp Kontextmenü.

Winamp Hauptmenü

Videofenster

Mit dem Symbol unten links im Videofenster kann man in den Vollbildmodus umschalten. Dies kann man auch durch einen Doppelklick auf das Videofenster tun.
Die zwei Symbole daneben vergrößern bzw. verkleinern das Videofenster, das Symbol mit dem kleinen Fernseher öffnet die Internet TV Sektion des Medienkatalogs.
Das Pfeilsymbol ganz rechts öffnet ein Kontextmenü. Alternativ können Sie dieses Menü auch durch Drücken der rechten Maustaste auf dem Videofenster öffnen.

Videofenster Menü

In diesem Menü können Sie zwischen dem Vollbildmodus und den verschieden Videofenstergrößen wechseln. Unter Video Optionen gelangt man in den Winamp-Konfigurationsdialog, in dem man die Videoeinstellungen anpassen kann.




« < 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | > »
Kommentieren | Verschicken


KOMMENTARE / DISKUSSION
  • 08.10.2016 - 06:39
    Very interesting topic, appreciate it for putting up. abedkgabceddccek
  • 09.07.2011 - 10:49
    wie kann ich vollbildmoduis bei virtualizierung aussschalten? ich will des im normalen modus abspieln ständig geht virtualizierung im vollbild an help:-(
  • 27.05.2010 - 22:30
    lieber spät als nie, für alle die das hier einmal finden sollten: dieses plugin gehört zu winamp und wird mitgeliefert. Ich weiss nicht, ob es beim lite pac dabei ist, abr sonst ist es auf jdenefall vorhanden.


[ Kommentar schreiben ]

Lesezeichen setzen: Bookmark bei del.icio.us Bookmark bei Mister Wong Bookmark bei Digg Bookmark bei Folkd Bookmark bei Webnews Bookmark bei Google Bookmark bei Yahoo Bookmark bei Linkarena Bookmark bei Yigg



« Zur Gesamtübersicht


Anzeige
Copyright © 2017 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex