Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : News : Allgemein : IFA 2001: Philips MP3 Produktreihe

IFA 2001: Philips MP3 Produktreihe

Artikel: weiterempfehlen | kommentieren
01.09.2001 | Von Robert Lawatscheck

Philips bestätigt den Trend dieser IFA - MP3 wird auch für die wirklich großen Hersteller von Unterhaltungselektronik interessant. Philips erweitert seine Palette an Geräteklassen wesentlich. Neben den kleinen tragbaren Playern, werden das erste Mal auch Soundblaster, standalone Racks für die HiFi Anlage und sogar eine MiniAnlage MP3-fähig.

Im Bereich tragbare CD-Player stellt Philips gleich vier neue Geräte vor. Diese Geräteklasse trägt bei Philips jetzt durchgehend den Namen Expanium, es kommt also in Zukunft auf die Nummern an, um die Geräte zu unterscheiden.

Expanium 203 Der Expanium 203 und 301 sind von den Bedienelementen her identische MP3 CD-Player, mit einem relativ kleinen Display, welches in der Grundfunktion lediglich die Foldernummer (Unterverzeichnis auf der MP3-CD), die Tracknummer und die Spielzeit anzeigt.
Die Geräte kommen im September in Deutschland in die Läden - der eXp203 für 350 DM, der eXp301 für 450 DM. Der Preisunterschied ergibt sich wesentlich aus dem größeren Zwischenspeicher des eXp301 - er hat 100sec Buffer, während der eXp201 nur 45sec besitzt.

Expanium 501 Investiert man nocheinmal 100 DM mehr, kriegt man ab November 2001 den eXp501 für ingesamt DM 550. Er unterscheidet sich von seinen kleinen Brüdern dadurch, daß er neben 100sec Buffer auch noch ID3-tags anzeigt und ein hintergrundbeleuchtetes Display hat.

Außerdem bringt Philips einen tragbaren Player für 8cm MP3-CDs heraus. Der eXp401 ist klein und paßt in die Tasche, hat 100sec Buffer und ein Zahlendisplay. Mit rund 300min Musik im 128kbps-Standard sind 8cm CDs durchaus interessant - hier bleibt nur zu fragen, ob die Medien sich in Preis und Verfügbarkeit bald mit den (herkömmlichen) 12cm CDRs messen können.

Ein anderer Vertreter aus der Philips Familie, von dem schon Vorgängermodelle bekannt sind, ist der Rush. Der FlashMemoryPlayer kommt mit fest eigebauten 64Mb, leider ganz ohne Kartenslots zur Erweiterung, einem hintergrundbeluchteten Display, das ID3-tag fähig ist und einer Voicerecordingfunktion. Mit dieser Ausstattung wird der Rush um die 600 DM kosten.

Soundmachine AZ115 Im September 2001 und Januar 2002 kommen die beiden stylischen Blaster AZ1155 und AZ4000 auf den Markt. Beide spielen sowohl MP3- und Audio-CDs ab. Philips setzt nicht nur mit dem ziemlich optischen Design bei diesen beiden Geräten futuristische Zeichen.
Soundmachine AZ4000 Das sonst obligate Cassettenlaufwerk fällt bei beiden Geräten zugunsten der MP3-CD-Abspielfunktion völlig weg. Das läßt mehr Platz im Gehäuse für hochwertige Lautsprecher. Der AZ1155 hat für 450 DM ein ZahlenDisplay gleich dem Expanium203 und 301. Ab Frühjahr 2002 bietet der AZ4000 für 500 DM ein Display mit ID-3tags.

Die Produktpalette der MP3 Apspielgeräte nimmt kein Ende: Philips kündigt zwei Hifi Racks an - den CDR820 und CDR800, die beide zwischen 900 und 1000 DM kosten werden. Der CDR820 kann Audio CD-R Medien in 4x Geschwindigkeit brennen und hat einen 3fach Wechsler für MP3 und Audio CDs. Der CDR800 hat die selben Funktionen, schreibt Audio CD-Rs allerdings nur 2x und ist dafür ein wenig billiger.

Zu guter letzt steht die erste Philips MiniAnlage, die auch MP3-CD's abspielen kann: FW-R55. Die Anlage hat alles was das Herz begehrt. Sie zeigt ID3-tags, hat einen 3fach CD-Wechlser, brennt Audio CD-Rs und hat 2x120W Lautsprecher.

Artikel: weiterempfehlen | kommentieren
Kommentieren | Verschicken


KOMMENTARE / DISKUSSION
Re: IFA 2001: Philips MP3 Produktreihe (mick, 22.04.02 14:56)

[ Kommentar schreiben ]
LESEZEICHEN SETZEN
Bookmark bei del.icio.us Bookmark bei Mister Wong Bookmark bei Digg Bookmark bei Folkd Bookmark bei Webnews Bookmark bei Google Bookmark bei Yahoo Bookmark bei Linkarena Bookmark bei Yigg
NEWSLETTER
» Jetzt für kostenlosen Newsletter anmelden
LINKS
»  Expanium Home Page
»  Philips Home Page

« Voriger Artikel News Gesamtübersicht Nächster Artikel »

Anzeige
Copyright © 2017 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex