Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : News : Software : Audiogalaxy aus dem Rennen, viele Alternativen

Audiogalaxy aus dem Rennen, viele Alternativen

Artikel: weiterempfehlen | kommentieren
19.06.2002 | Von Gregor Lawatscheck

Wie schon heftig im MPeX.net Forum diskutiert wird, hat die beliebte Musiktauschbörse Audiogalaxy anfang dieser Woche ihren Betrieb eingestellt. Als Hintergrund dazu steht eine außergerichtliche Einigung mit der RIAA. Audiogalaxy hat sich dabei dazu bereiterklärt sein System so umzustellen, daß nur noch Namen von Titeln getauscht werden können, bei der es eine eindeutige Zustimmung der Künstler bzw. Rechteinhaber gibt. Bislang lief das Prinzip genau andersrum. Alle Titel konnte getauscht werden, bei Beschwerden wurden die jeweiligen Künstlernamen und Titel blokiert.

Nach Meldung von heise.de besteht eine weitere Kuriosität der Entscheidung darin, daß die RIAA auf eine höhere Summe an Entschädigung zugunsten der Übergabe von zehn Audiogalaxy Tauschservern verzichtet haben soll. Was die RIAA mit den Servern vorhat ist unklar. Sicher ist allerdings, daß Audiogalaxy selbst am Montag damit begonnen hatte sämtliche eingebuchte Downloads serverseitig zu löschen und Filter einzubauen, die weiteres Tauschen verhindern. Es ist unwahrscheinlich, daß die RIAA einzelne Tauscher durch die erworbenen Daten mit rechtlichen Mitteln verfolgen will. Es ist eher davon auszugehen, daß die Daten zum besseren Verständnis von Tauschbörsen wertvoll für die RIAA sein dürften. Hier könnte eine Auswertung danach erfolgen, welche Künstler und Titel besonders oft getauscht werden und wie viele Titel im Schnitt getauscht werden. Gerade bei einer Kommerzialisierung des Dienstes, an der beide Partner wohl stark interessiert sein dürften, lassen sich solche Daten gut zur schnellen Ausrichtung eines Angebots nutzen.

Als Ausweichnetzwerke werden im Forum besonders folgende Netzwerke diskutiert: WinMX, Fasttrack (Kazaa Light, Kazaa), Gnutella (insb. Gnucleus, Limewire, Bearshare), Edonkey, Blubster und Direct Connect (DC++, DC). Hiermit bieten sich mehr als genug Alternativen - auch wenn mit Audiogalaxy ein innovatives Konzept einer serverseitigen Queue/Share und eines dadurch riesigen Suchindexes erstmal verloren geht.

Artikel: weiterempfehlen | kommentieren
Kommentieren | Verschicken


KOMMENTARE / DISKUSSION
Re: Audiogalaxy aus dem Rennen, viele Alternativen (bigratte, 18.07.02 11:58)

[ Kommentar schreiben ]
LESEZEICHEN SETZEN
Bookmark bei del.icio.us Bookmark bei Mister Wong Bookmark bei Digg Bookmark bei Folkd Bookmark bei Webnews Bookmark bei Google Bookmark bei Yahoo Bookmark bei Linkarena Bookmark bei Yigg
NEWSLETTER
» Jetzt für kostenlosen Newsletter anmelden
LINKS
»  Diskussion und Erfahrungswerte im Forum
»  Heise Quelle "Audiogalaxy einigt sich mit Musikindustrie"
ÄHNLICHE ARTIKEL
»  Napster: Ein Kopf ab, vier nachgewachsen

« Voriger Artikel News Gesamtübersicht Nächster Artikel »

Anzeige
Copyright © 2017 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex