Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : News : Hardware : Robuster Dauerläufer: iriver T10

Robuster Dauerläufer: iriver T10

Artikel: weiterempfehlen | kommentieren
10.08.2005 |

Immer mehr Funktionen in immer kleineren Geräten: Es ist schon toll, was die beliebten portablen Audioplayer inzwischen leisten. Auf der anderen Seite sollte das gute Stück auch in der Jackentasche mit dem Daumen zielsicher bedienbar sein und nicht gleich Schaden nehmen, sobald es ohne Schutztasche betrieben wird.

Die Konzentration auf das Wesentliche stand bei iriver offenbar im Pflichtenheft des neuen T10. Das Ergebnis ist ein unempfindlicher und ausdauernder Wegbegleiter für alle Gelegenheiten.

Ein "äußerst robustes Produkt" nennt iriver den mit 1 Gigabyte oder 512 Megabyte erschütterungsfestem Flashspeicher ausgestatteten Neuling. Das rund 86 x 41 x 29 Millimeter große Gerät wiegt ohne Batterie 49 Gramm. Die Optik wird vom Farbdisplay, dem Steuerkranz und einem auffälligen Clip zur sicheren und schnellen Befestigung an Kleidung oder Taschen beherrscht.

Musikdateien in den Formaten MP3, WMA, ASF und Ogg Vorbis spielt der T10 ebenso ab, wie Kauftitel mit Windows Media Rechtmanagement (DRM 10) aus entsprechenden Download-Läden. Falls nötig, helfen 10 Voreinstellungen oder der manuelle Equalizer dem Sound auf die Sprünge. Iriver-typisch dürfte auch der T10 mit einer durchdachten Navigation und Bedienung aufwarten (ID3-Tag Anzeige, gute Spulfunktionen Resuming, Fade-In, etc.). Der Datentransfer erfolgt via USB 2.0, wobei ein Windows-XP Rechner vorausgesetzt wird.

Über das eingebaute Mikrofon können Sprachnotizen aufgenommen werden. Die Aufnahme erfolgt direkt im platzsparenden MP3-Format. Praktisch: Die Audioqualität der Aufnahmen (40 bis 128 kbps) lässt sich ebenso anpassen wie die Eingangslautstärke (wahlweise manuell oder automatisch).
Ebenfalls integriert: eine Uhr mit Weckfunktion.

Das beste kommt zum Schluss: Iriver gibt für den T10 bis zu 53 Stunden Musikwiedergabe an. Beim 1 Gigabyte-Modell könnte man den Speicher also rund dreimal komplett durchspielen (128 kbps), bevor ein Batteriewechsel nötig wird. Zum Einsatz kommt eine handelsübliche AA-Batterie oder ein entsprechender Akku. Im Gegensatz zu Playern mit integriertem Akku, ist der Energienachschub auch an der nächsten Tanke erhältlich.

Der iriver T10 ist in zwei Speichervarianten und Farben erhältlich. Das Modell mit 1 GB leuchtet in "Bright Orange" und ist mit 199.- Euro angesetzt. Die zweite Variante mit 512 MB Speicherplatz und in "Cherry Red" kostet 149.- Euro.
Im Lieferumfang befinden sich Ohrhörer, Audiokabel und die Dokumentation.

Artikel: weiterempfehlen | kommentieren
Kommentieren | Verschicken


KOMMENTARE / DISKUSSION
Re: Robuster Dauerläufer: iriver T10 (Stanley, 31.08.05 14:55)

[ Kommentar schreiben ]
LESEZEICHEN SETZEN
Bookmark bei del.icio.us Bookmark bei Mister Wong Bookmark bei Digg Bookmark bei Folkd Bookmark bei Webnews Bookmark bei Google Bookmark bei Yahoo Bookmark bei Linkarena Bookmark bei Yigg
NEWSLETTER
» Jetzt für kostenlosen Newsletter anmelden
LINKS
»  Iriver Europe
»  iriver T10 mit 512 MB für 145.- EUR (kostenlose Lieferung)
»  iriver T10 mit 1 GB für 189.- EUR (kostenlose Lieferung)
ÄHNLICHE ARTIKEL
»  Knopflos: U10 dockt an
»  iriver T20 - edles Minitalent
»  iriver H10 - Familienglück (bald) zu dritt
»  iriver H320: MP3-Player mit Komplettausstattung
»  Iriver PMP-120/140: Volles Programm für unterwegs

« Voriger Artikel News Gesamtübersicht Nächster Artikel »

Anzeige
Copyright © 2017 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex