Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : News : Hardware : Sony Walkman NW-A1200 mit 8 GB und AAC

Sony Walkman NW-A1200 mit 8 GB und AAC

Artikel: weiterempfehlen | kommentieren
02.06.2006 | Von Dirk Bösel

Sony spendiert dem Festplatten Walkman mehr Speicher und neue Funktionen. Der NW-A1200 bietet nun 8 Gigabyte Speicher, statt 6 GB beim NW-A1000. Design ist bei Sony immer ein Thema. So wird das OLED-Display erst beim Einschalten hinter der Oberfläche sichtbar. Unter der Anzeige befinden sich die Bedienelemente der Neuvorstellung.

Eine Musikverwaltung und pfiffige Abspielfunktionen sollen für Bedienkomfort sorgen. Beispielsweise sorgt die "Artist-Link"-Funktion dafür, dass schon während der Titelwiedergabe ähnliche Interpreten des Genres angezeigt werden. "My Favourite Shuffle" gibt die 100 meistgespielten Titel in zufälliger Reihenfolge wieder und die "Time Machine" selektiert Musik eines bestimmten Jahrgangs – entsprechende Titelinformationen vorausgesetzt.

Neben MP3-Musik spielt der Walkman auch Songs in den Formaten ATRAC, ATRAC Advanced Lossless und WMA ab. Kaufdownloads mit Microsoft DRM mag er jedoch nicht. Neu ist die AAC-Unterstützung. Sonys Ankündigung nennt Bitraten von 80 bis 320 kbps. In welchem Umfang sich beispielsweise mit Nero Digital oder iTunes erzeugte AAC-Dateien direkt abspielen lassen, ist uns nicht bekannt. AAC mit Rechtemanagemnt, sprich aus Apples iTunes Musicstore, dürften nicht abspielbar sein.

Auf dem Computer ist die mitgelieferte Software SonicStage CP für die Musikverwaltung und Musikübertragung zum Player zuständig. Voraussetzung ist also ein PC mit Windows 98 oder darüber.
Im Gegensatz zur Musikübertragung ist zum reinen Dateitransfer keine spezielle Software nötig, da der NW-A1200 am USB 2.0-Anschluss als Wechseldatenträger erkannt wird.

Der interne Akku wird ebenfalls via USB aufgeladen. Nach einer Ladezeit von drei Stunden soll der Akku bis zu 20 Stunden Musik liefern.

Der Walkman NW-A1200 soll ab Mitte Juni verfügbar sein. Die Preisempfehlung des in Schwarz, Silber, Violett und Blau angekündigten Players liegt bei 260 Euro.

Als optionales Zubehör gibt es unter anderem eine Ladestation mit Verbindung zum PC (40 Euro) sowie ein Docking-Lautsprechersystem für 130 Euro, das auch als Ladestation dient und im Batteriebetrieb sogar mobil einsetzbar ist. Eine Fernbedienung ist für 30 Euro erhältlich. Hinzu kommen eine Ledertasche für 30 Euro und ein Soft Case für 8 Euro.


Artikel: weiterempfehlen | kommentieren
Kommentieren | Verschicken


KOMMENTARE / DISKUSSION
RE: Sony Walkman NW-A1200 mit 8 GB und AAC (, 13.06.06 08:25)

[ Kommentar schreiben ]
LESEZEICHEN SETZEN
Bookmark bei del.icio.us Bookmark bei Mister Wong Bookmark bei Digg Bookmark bei Folkd Bookmark bei Webnews Bookmark bei Google Bookmark bei Yahoo Bookmark bei Linkarena Bookmark bei Yigg
NEWSLETTER
» Jetzt für kostenlosen Newsletter anmelden
LINKS
»  Sony Deutschland
»  Sony Style Online Store
ÄHNLICHE ARTIKEL
»  Neue Serie: MP3 Flash WALKMAN von Sony
»  Sony GIGA Panel: MP3 CD-Tuner mit Flashspeicher
»  Sony NW-HD5: Ausdauernder Mitdenker mit 20 GB

« Voriger Artikel News Gesamtübersicht Nächster Artikel »

Anzeige
Copyright © 2017 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex