Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : News : Musik : Sony BMG: Download-Shop mit MP3 und ohne Kopierschutz [Update]

Sony BMG: Download-Shop mit MP3 und ohne Kopierschutz [Update]

Artikel: weiterempfehlen | kommentieren
04.08.2008 | Von Dirk Bösel

Ohne vorher groß die Werbetrommel gerührt zu haben, hat Sony BMG einen eigenen Webshop für Musikdownloads und Klingeltöne eröffnet. Das Musikrepertoire des Labels ist bereits bei anderen Anbietern zu haben. Im eigenen Musicbox getauften Shop bietet Sony BMG die Downloads jedoch ausschließlich im MP3-Format mit 320 KBit/Sek und ohne lästigen Kopierschutz an.

Einzeltitel kosten 1,19 Euro. Für komplette Alben verlangt Musicbox zwischen 6,99 Euro und 9,99 Euro. Die Bezahlung erfolgt über eine Kreditkarte oder Bankeinzug. Klingeltöne kosten 2,99 Euro und werden per Mobilfunkabrechnung, den Bezahldienst Luupay oder Gutscheincodes verrechnet.

Das Angebot ist nach Musikrichtungen und Künstlern sortiert. Eine Suchfunktion, Neuheiten- und Toplisten helfen beim Stöbern. Die Detailseiten zeigen Albumcover, Titelinformationen und bieten eine Vorhörfunktion.

Das Sony BMG-Repertoire umfasst Musik bekannter Künstler aus unterschiedlichen Stilrichtungen sowie Hörbücher und Comedy. Eigenen Angaben zufolge hat das Label im ersten Halbjahr 2008 in 17 von 25 Wochen die Top-Position der deutschen Singlecharts besetzt. Darunter waren Leona Lewis, Mark Medlock und Thomas Godoj.

Neben Downloads bietet Musicbox auch einen Video-Bereich. Hier können Musikvideos kostenfrei als Stream betrachtet oder auf eigenen Websites oder Blogs eingebunden werden.

Offenbar nimmt der DRM-Verzicht bei Majorlabels auch in Deutschland immer konkretere Formen an. EMI hatte bereits vergangenes Jahr auf Kopierschutzmaßnahmen bei Musikdownloads verzichtet. Das Abspielen auf verschiedenen Computern, Kopiervorgänge auf tragbare Player oder das Brennen als CD unterliegt dadurch keinen Einschränkungen. Eine gewerbliche Nutzung oder gar das Anbieten über Tauschbörsen ist jedoch untersagt.

[Update 5.8.08] Laut Sony BMG sind auf Musicbox.de etwa 15.000 Singles und Alben sowie insgesamt über 300.000 Einzeltracks verfügbar. Hinzu kommen über 5.000 Musikvideos zum kostenfreien Anschauen sowie mehr als 3.500 Klingeltöne fürs Handy.
Außerdem will das Label die Reichweite für das Downloadgeschäft erhöhen, indem sich Teile des Angebots über so genannte Widgets in beliebige Partner-Websites einbinden lassen.

Artikel: weiterempfehlen | kommentieren
Kommentieren | Verschicken


KOMMENTARE / DISKUSSION
Kein Kommentar vorhanden

[ Kommentar schreiben ]
LESEZEICHEN SETZEN
Bookmark bei del.icio.us Bookmark bei Mister Wong Bookmark bei Digg Bookmark bei Folkd Bookmark bei Webnews Bookmark bei Google Bookmark bei Yahoo Bookmark bei Linkarena Bookmark bei Yigg
NEWSLETTER
» Jetzt für kostenlosen Newsletter anmelden
LINKS
»  Sony BMG Musicbox
ÄHNLICHE ARTIKEL
»  Sony BMG: Kopierschutz mit Tarnkappe [Update]
»  BMG: gemächliches Umdenken - Onlineverkauf in Deutschland mit AAC
»  BMG: Fehlerhafte Sektoren als Kopierschutz für Audio-CDs

« Voriger Artikel News Gesamtübersicht Nächster Artikel »

Anzeige
Copyright © 2017 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex