Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : News : Hardware : AMOLED-Touchscreen und Bluetooth: Cowon S9

AMOLED-Touchscreen und Bluetooth: Cowon S9

Artikel: weiterempfehlen | kommentieren
11.12.2008 | Von Dirk Bösel

Noch vor Weihnachten will Cowon den im September erstmals präsentierten S9 in den Handel bringen. Die Touchscreen-Front mit gewölbter Rückseite hinterlässt einen edlen Eindruck. Auch technisch hat der Multimediaplayer mit 8 oder 16 Gigabyte Flashspeicher einiges zu bieten.

Die Neuvorstellung besitzt ein Active-Matrix-OLED Display mit 3,3 Zoll und einer Auflösung von 480 x 272 Pixeln. Das lässt auf eine scharfe und kontrastreiche Anzeige mit weitem Blickwinkel schließen. Dreht man den Player waagerecht, passt sich die Anzeige an und zeigt die Inhalte in voller Breite.

Mit MP3, WMA, WAV, Ogg Vorbis, FLAC und Monkeys Audio fällt die Palette der unterstützen Musikformate sehr ordentlich aus. Kauf- und Mietdownloads mit WMA-DRM beherrscht der S9 ebenfalls. Per Firmwareupdate sollen nach dem Verkaufsstart auch Audible-Hörbücher laufen.
Hinzu kommen gängige Filmformate (AVI, WMV) sowie JPEG-Fotos. Mittels TV-Ausgang kann der S9 Filme auf dem Fernseher wiedergeben. Das entsprechende Kabel muss jedoch extra erworben werden. Über Bluetooth wird Musik kabellos auf entsprechende Kopfhörer oder Headsets übertragen



Um den Klang den individuellen Vorlieben anpassen zu können, stattet Cowon den S9 mit einer ganzen Armee an Soundtechniken aus: JetEffect 2.0 mit 30 Voreinstellungen, BBE+ (BBE, Mach3Bass, 3D Surround, MP Enhance) und Stereo Enhance.

Der Player eignet sich auch als Aufnahmegerät für das integrierte Radio, Sprache und Line-In, zum Beispiel von der HiFi-Anlage oder dem DVD-Player. Weitere Funktionen sind Textdarstellung, Flash Player und ein Taschenrechner.

Der Cowon S9 misst 57 x 11 x 13 Millimeter und wiegt 77 Gramm. Die Akkuleistung soll 55 Stunden für Musik oder 11 Stunden für Filme betragen. Zu den Systemanforderungen gehört laut Cowon ein PC mit Windows Vista, XP, 2000 oder ME. Unter Linux oder Macintosh soll nur Datentransfer möglich sein.

Die Preisempfehlung für den Cowon S9 mit 8 GB beträgt 229 Euro. Für das Modell mit 16 nennt der Hersteller 279 Euro. Eine Version mit 32 GB Speicher ist für später geplant.

Zum Lieferumfang gehören Ohrhörer, USB-Kabel, Software CD (Bedienungsanleitung, Cowon Media Center) und eine Kurzanleitung. Als Zubehör werden USB-Netzteil, TV-Out-Kabel, Line-In Kabel, Ledertasche und Shield Case (Plastikhülle) angeboten.

Artikel: weiterempfehlen | kommentieren
Kommentieren | Verschicken


KOMMENTARE / DISKUSSION
Kein Kommentar vorhanden

[ Kommentar schreiben ]
LESEZEICHEN SETZEN
Bookmark bei del.icio.us Bookmark bei Mister Wong Bookmark bei Digg Bookmark bei Folkd Bookmark bei Webnews Bookmark bei Google Bookmark bei Yahoo Bookmark bei Linkarena Bookmark bei Yigg
NEWSLETTER
» Jetzt für kostenlosen Newsletter anmelden
LINKS
»  Cowon Germany
ÄHNLICHE ARTIKEL
»  Klassischer MP3-Player mit Radio: Cowon iAudio U5
»  Cowon Q5W: Internetfähiger Multimediaplayer
»  Cowon iAudio 7 mit bis zu 16 GB Flashspeicher
»  Cowon A3: Multimediaplayer und Rekorder mit Formatvielfalt
»  Vielseitiger Dauerläufer: Cowon iAudio 7
»  iAUDIO F2: kleiner MP3-Player im Handy-Look
»  Cowon iAUDIO T2: modischer MP3-Winzling
»  Aufgemöbelt: Cowon iAUDIO U3
»  iAUDIO 6: Multitalent mit 0,85 Zoll Festplatte
»  Cowon A2: Breitbild-Porti
»  Cowon goes Multimedia
»  iAUDIO G3 - vielseitiger MP3-Player und Rekorder

« Voriger Artikel News Gesamtübersicht Nächster Artikel »

Anzeige
Copyright © 2017 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex