Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : News : Musik : Berliner Philharmoniker starten virtuelles Konzerthaus

Berliner Philharmoniker starten virtuelles Konzerthaus

Artikel: weiterempfehlen | kommentieren
13.01.2009 | Von Dirk Bösel

In ihrem Stammhaus in Berlin oder bei Gastspielauftritten sind die Berliner Philharmoniker live zu erleben. Jetzt kommt mit der Digital Concert Hall eine weitere Möglichkeit hinzu. Auf der neuen Internetplattform können die Konzerte der Philharmoniker als Live-Stream oder nachträglich als Video on Demand am Computer mitverfolgt werden.

Modernste Technik sowie erfahrene Bildregisseure und Tonmeister sollen "bestmögliche Bild- und Tonqualität garantieren". Und auch beim virtuellen Konzertbesucher ist aktuelle Technik und einiges an Bandbreite die Voraussetzung, damit im Vollbildmodus und bei maximaler Qualität alles ruckelfrei läuft.

Anhand von Teststreams lässt sich vorab prüfen, ob und mit welcher der drei verfügbaren Bandbreiten (700, 1500 oder 2500 Kbit/s) die in Flash realisierte Konzerthalle auf dem eigenen System optimal wiedergegeben wird.

Das Ticket für ein Konzert, live oder aus dem Archiv, kostet 9,90 Euro. Für die kommende Spielzeit 2009/2010 wird auch ein Saisonticket für 149,00 Euro angeboten.

Artikel: weiterempfehlen | kommentieren
Kommentieren | Verschicken


KOMMENTARE / DISKUSSION
Kein Kommentar vorhanden

[ Kommentar schreiben ]
LESEZEICHEN SETZEN
Bookmark bei del.icio.us Bookmark bei Mister Wong Bookmark bei Digg Bookmark bei Folkd Bookmark bei Webnews Bookmark bei Google Bookmark bei Yahoo Bookmark bei Linkarena Bookmark bei Yigg
NEWSLETTER
» Jetzt für kostenlosen Newsletter anmelden
LINKS
»  Digital Concert Hall
»  Berliner Philharmoniker

« Voriger Artikel News Gesamtübersicht Nächster Artikel »

Anzeige
Copyright © 2017 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex