Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : News : Hardware : Netzwerkplayer und digital Audio-Zubehör von TerraTec

Netzwerkplayer und digital Audio-Zubehör von TerraTec

Artikel: weiterempfehlen | kommentieren
03.03.2010 | Von Dirk Bösel

Neue Gerätschaften für Bewohner der digitalen Audiowelt gibt es demnächst von TerraTec.

Der Netzwerkplayer Noxon M520 holt Musik, Filme oder Fotos vom Computer ins Wohnzimmer. Der "Full-HD"-Player mit Aluminium-Gehäuse unterstützt laut Teratec alle gängigen Formate inklusive Mehrkanalsound.

Die Mediendaten gelangen per LAN vom PC oder Mac zum Player. WLAN ist optional, was auf einen zusätzlich benötigten WLAN-Adapter schließen lässt. Am Gerät selbst befinden sich zwei USB-Anschlüsse für externe Festplatten oder Speichersticks. Ein SD-Kartenleser ist ebenfalls integriert.

Die Bedienung erfolgt mittels Fernbedienung und einer mehrsprachigen Benutzerführung auf dem TV-Gerät.

Der Noxon M520 soll ab April in den Handel kommen und 149 Euro (229 CHF) kosten. HDMI-Kabel und Fernbedienung gehören zum Lieferumfang.



Mit dem Sound-Station SubSession Traveller 1 bringt TerraTec einen mobilen Zusatzlautsprecher mit Resonanz-Technologie. Er lässt sich per 3,5 mm Klinkenstecker zum Beispiel ans Notebook, Handy, PDA oder den MP3-Player anschließen.

Der Lautsprecher misst 13×5×3 Zentimeter, wiegt 200 Gramm und besitzt einen Akku, der mit einer vollen Ladung bis zu 20 Stunden durchhalten soll. Der SubSession Traveller 1 soll Ende März 2010 auf den Markt kommen und 39,99 Euro (59 CHF) kosten.

TerraTecs neue Lautsprechersysteme SubSession Traveller 3 und Traveller 5 benötigen statt Audio- und Stromkabel lediglich den USB-Anschluss des PC oder Mac.

Sie verbinden sich per Plug ‘n Play mit dem Rechner und liefern 2.1-Sound. Für externe Audioquellen ist ein Line-Eingang vorhanden.

Der Traveller 5 kann unterwegs auch mit Batterien versorgt werden. Beide Systeme wiegen weniger als 500 Gramm und besitzen einen Class-D-Verstärker. Die Lautsprecher liefern je 0,6 Watt, der integrierte 2¼-Zoll Subwoofer bringt 1,2 Watt Leistung.

Traveller 3 und Traveller 5 sollen ab Ende März für jeweils 49,99 (79 CHF) bzw. 59,99 Euro (89 CHF) zu haben sein.

Auch beim SubSession Stage 3 getauften Soundsystem laufen Ton und Strom über USB. TerraTecs Neuvorstellung ist gleichzeitig ein 2.1-Lautsprechersystem, Dockingstation und Notebookkühler.

Das Soundsystem dient als Notebook-Auflage. Der Lüfter sorgt für eine Abführung der Wärme und kann auch bei ausgeschaltetem Soundsystem betrieben werden. Als optisches Goodie hat TerraTec die SubSession Stage 3 mit einer LED-Beleuchtung ausgestattet, die das Notebook von unten mit einem blauen Licht anstrahlt.

Das Gehäuse enthält einen Lüfter, der laut Terratec sehr leise laufen soll (< 20 dB). Hinzu kommen zwei Lautsprecher, ein Subwoofer und ein Class-D-Verstärker. Das Gerät ist 70 Millimeter hoch und beherbergt zwei 2-Zoll Boxen mit 2 Watt Leistung, sowie einen 2 ¼ Zoll Subwoofer mit 10 Watt. Externe Audiogeräte können am Line-Eingang angeschlossen werden. Das Stage 3 soll Ende März auf den Markt kommen und 79,99 Euro (129 CHF) kosten.

Artikel: weiterempfehlen | kommentieren
Kommentieren | Verschicken


KOMMENTARE / DISKUSSION
Kein Kommentar vorhanden

[ Kommentar schreiben ]
LESEZEICHEN SETZEN
Bookmark bei del.icio.us Bookmark bei Mister Wong Bookmark bei Digg Bookmark bei Folkd Bookmark bei Webnews Bookmark bei Google Bookmark bei Yahoo Bookmark bei Linkarena Bookmark bei Yigg
NEWSLETTER
» Jetzt für kostenlosen Newsletter anmelden
LINKS
»  TerraTec
»  MPeX.net Hardware: News, Player Suche, Kaufberatung
ÄHNLICHE ARTIKEL
»  Netzwerkplayer für Fußballfans: NOXON 90elf
»  Terratecs neuer Radiowürfel: Noxon iRadio Cube
»  TerraTec bringt Noxon 2 mit UKW-Empfang und iPod-Dock
»  Noxon-Empfänger spielen nun AAC, Ogg Vorbis und Podcasts
»  Netzwerkempfänger mit Lautsprecher: NOXON iRadio
»  Musikfunk: NOXON 2 audio
»  USB-Filmgreifer für Einsteiger: TerraTec Grabster AV 150
»  NOXON Audio - Musik liegt in der Luft
»  C.A.R. 4000 von Terratec im Handel
»  CeBit: Terratec m3po-go und MP3-Recorder
»  Neue Terratec M3PO OS-Versionen: Langsam wird's ernst

« Voriger Artikel News Gesamtübersicht Nächster Artikel »

Anzeige
Copyright © 2017 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex