Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : News : Hardware : Kabellos: Bluetooth-Lautsprecher von Creative

Kabellos: Bluetooth-Lautsprecher von Creative

Artikel: weiterempfehlen | kommentieren
30.04.2010 | Von Dirk Bösel

Creative hat eine neue Produktreihe kabelloser Lautsprecher vorgestellt. Alle Systeme verwenden Bluetooth als Übertragungstechnik. Entsprechend ausgestattete Mobiltelefone, Notebooks, Netbooks oder Audioplayer erhalten auf diesem Weg, kabellos und ohne Andocken, Verbindung zum Soundsystem.

Für Besitzer eines iPhone, iPad oder iPod (außer shuffle) hat Creative einen kleinen Transmitter im Programm. Ein ebenfalls erhältlicher USB-Transmitter rüstet bei Bedarf Notebooks oder den PC für den Betrieb mit Bluetooth auf.

Bis zu 10 Meter können das Audiogerät und die Lautsprecher voneinander entfernt sein, sofern keine Wände oder Möbel die Reichweite verringern. Die Verwendung eines apt-X-Audiocodecs soll geringe Latenzzeiten und gute Stereoqualität sorgen. Als technische Grundvoraussetzungen werden Bluetooth 2.0+EDR mit A2DP-Profil zur Audioübertragung angegeben, was für die meisten auf dem Markt befindlichen Geräte zutreffen dürfte.

Das ZiiSound D5 ist das Flaggschiff unter den kabellosen Lautsprechersystemen von Creative. Es handelt sich um ein 1-Weg-System. Für den Preis von rund 300 Euro verspricht Creative hochwertige Einzelkomponenten und die Feinabstimmung von Klang und Bauweise. Über den integrierten AUX-Eingang lassen sich weitere Audiogeräte anschließen. Ein Bluetooth-Sender für iPhone/iPod gehört zum Lieferumfang.

Ab Ende Juni 2010 soll das Creative D200-Lautsprechersystem verfügbar sein. Es hat laut Hersteller dasselbe "Akustikherzstück" wie das ZiiSound D5 und soll eine ähnliche Audiowiedergabequalität bieten. Der Preis fällt mit rund 100 Euro jedoch deutlich günstiger aus. Ein AUX-Eingang ist auch hier vorhanden.

Etwas konventioneller in Sachen Bauart präsentiert sich das Inspire S2 Wireles. Das 2.1-Lautsprechersystem bestehend aus einem Subwoofer und (per Kabel angebundenen) Satellitenlautsprechern kostet etwa 120 Euro. Einer der Lautsprecher beherbergt den AUX-Eingang, Kopfhöreranschluss und Lautstärkeregelung. Ein USB-Bluetooth-Sender für PC oder Notebook wird mitgeliefert.

Für den mobilen Einsatz geeignet ist das Creative D100. Das tragbare Lautsprechersystem kann mit Batterien betrieben werden und soll ab Ende Juni 2010 in verschiedenen Farben erhältlich sein. Mit rund 60 Euro stellt das D100 das Einstiegsmodell in Creatives kabellose Bluetooth-Produktreihe dar.

Artikel: weiterempfehlen | kommentieren
Kommentieren | Verschicken


KOMMENTARE / DISKUSSION
Kein Kommentar vorhanden

[ Kommentar schreiben ]
LESEZEICHEN SETZEN
Bookmark bei del.icio.us Bookmark bei Mister Wong Bookmark bei Digg Bookmark bei Folkd Bookmark bei Webnews Bookmark bei Google Bookmark bei Yahoo Bookmark bei Linkarena Bookmark bei Yigg
NEWSLETTER
» Jetzt für kostenlosen Newsletter anmelden
LINKS
»  Creative
ÄHNLICHE ARTIKEL
»  Creative: neue ZEN Style Modelle
»  Creative ZEN X-Fi2 mit Touchscreen
»  MP3-Player im Mosaik-Look von Creative
»  Drahtlos Chatten mit aufpoliertem Sound: Creative Zen X-Fi
»  Neuauflage: Creative Zen Stone mit mehr Speicher und Minilautsprecher
»  Creative: 25 Millionen MP3-Player
»  Creative bringt klassischen MP3 USB-Stick
»  Kompakter Movieplayer mit 16 GB Flashspeicher von Creative
»  Creative Xmod Wireless funkt aufpolierten Sound
»  Sportliche Eleganz: Creative Zen Stone Plus
»  Konkurrenz für den iPod shuffle: Creative Zen Stone
»  Creative stellt mobile Soundsysteme für Zen und iPod vor

« Voriger Artikel News Gesamtübersicht Nächster Artikel »

Anzeige
Copyright © 2017 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex