Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : Software : Encoder : Musepack 1.16/1.30.0

Musepack 1.16/1.30.0

 
 

Downloads diesen Monat
2

Downloads gesamt
27396

Version vom
02.03.2008 (von SV7)

Dateigröße
707 KB

Betriebssystem
Windows, Linux

Lizenz
OpenSource

Preis
Kostenlos

Autor
Buschmann/Klemm, Musepack Community

Kommentare
siehe unten

Getestet von
MPeX.net/HelH,DB

Bei MPeX.net seit
03.01.2001

Download

 


 
MPeX.net WertungRotRotRotGelbGelbGelbGr&uumlnGr&uumln
8.5 von 10
 
LeserwertungRotRotRotGelbGelbGelbGr&uumlnGr&uumlnGr&uumln
» Weiterempfehlen
» Bewerten
» Kommentieren
» Download


Beschreibung
Musepack ist ein hochwertiger Codec zur Komprimierung von Audiomaterial. Das kostenlose Open-Source Programm ist für Windows und Linux verfügbar.

Der Kommandozeilen-Encoder wird von zahlreichen Rippern und Konvertern unterstützt (z.B. EAC, CDex, foobar2000). Auch die Wiedergabe mit Winamp und zahlreichen anderen Playern ist dank Plugins und DirectShow-Filter kein Problem.

Musepack ist ein reiner Subband-Coder, so dass zunächst eher Ähnlichkeiten zu MPEG Layer 1 und 2 (MP1, MP2) als zum derzeit gebräuchlichsten Format MP3 bestehen. Das eigentliche Format - die Bitstromsyntax - beinhaltet effiziente Methoden zur verlustfreien Kompression. Zusammen mit einer Vielzahl von Erweiterungen und Optimierungen am psychoakustischen Modell erreicht das Format eine hervorragende, nahezu transparente Qualität bei Bitraten von ~160-170 kbps.

Leider sind kaum portable Geräte im Handel, die Musepack von Haus aus abspielen. Eine alternative Rockbox-Firmware bringt einigen Playern jedoch Musepack bei. Auch einzelne Modelle des Herstellers Cowon spielen Musepack ab.

Stream Versionen SV7 und SV8

Im März 2009 wurde Musepack SV8 veröffentlicht. Die Kodierqualität blieb gleich, aber die Formatstruktur wurde grundlegend optimiert. Zur Wiedergabe der SV8-Audiodateien müssen auch Abspielprogramme auf die neue Stream Version aktualisiert werden.
Näheres beschreibt unser Artikel.

Die Versionsnummer des letzten SV7-Encoders ist 1.16.
Die aktuelle Versionsnummer des SV8-Encoders ist 1.30.0.

Versionsänderungen

[03.04.2009] Das Downloadpaket enthält aktualisierte Versionen von mpcgain.exe (Bugfix) und mpccut.exe, das nun besser mit defekten Dateien zurechtkommen soll. Am Encoder gab es keine Änderungen, seine Versionsnummer bleibt 1.30.0.


Pluspunkte
  • transparente Qualität bei geringer Dateigröße
  • wird z.B. von EAC oder CDex unterstützt
  • Plugins/DS-Filter für gängige Player verfügbar
  • kodiert/dekodiert sehr schnell


Minuspunkte
  • kaum Hardwareunterstützung


Links
   Musepack 1.16/1.30.0 Home Page
   Decoder Plugin für Winamp
   MPeX.net Anleitungen zu Musepack
   Musepack.net (Encoder, Decoder, Plugins, etc.)


Lesezeichen setzen
Bookmark bei del.icio.us Bookmark bei Mister Wong Bookmark bei Digg Bookmark bei Folkd Bookmark bei Google Bookmark bei Yahoo Bookmark bei Linkarena Bookmark bei Yigg

Besucherkommentare
  • 16.05.2005 - 17:23 zu Musepack 1.15u
    Hardwareunterstützung = kein Problem. Man nehme ein MS Mobile 2002/2003 Handy, installiert den Betaplayer 0.5 stable und das MPC-PlugIn.. Empfehlenswert ist eine CPU ab 200Mhz;)
  • 26.02.2005 - 14:04 zu Musepack 1.15u
    MPC Plugin für den Windows Mediaplayer gibt es unter www.musepack.net (Radlight MPC DirectShow Filter)
  • 14.12.2004 - 21:03 zu Musepack 1.15s
    best encoder in the world! mpc rult! mit x-treme profile kein unterschied zur original-audio-cd! an die experten: bis 200 kbit/s hört man schon einen unterschied, auch im vergleich mit anderen encodern, z.b. Ogg. Im Verhältnis Quali/Dateigröße gibt es z.zt. nichts besseres als musepack!


Keine Details



Anzeige
Copyright © 2017 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex