Anzeige
MPeX.net Suche
Home Page : Software : CD-Software : RippMe 3.03

RippMe 3.03

 
 

Downloads diesen Monat
4

Downloads gesamt
1507

Version vom
02.03.2010 (von 3.02)

Dateigröße
2.8 MB

Betriebssystem
Windows 2000, XP, Vista, 7

Lizenz
Freeware

Preis
Kostenlos

Autor
Michael Lindemann

Kommentare
siehe unten

Getestet von
MPeX.net/DB

Bei MPeX.net seit
08.10.2008

Download

 


 
MPeX.net WertungRotRotRotGelbGelbGelbGr&uumlnGr&uumln
8.0 von 10
 
LeserwertungRotRotRotGelbGelbGelbGr&uumlnGr&uumlnGr&uumln
» Weiterempfehlen
» Bewerten
» Kommentieren
» Download


Beschreibung
RippMe ist ein leicht zu bedienender CD-Ripper, der Musik-CDs ausliest und in Form von WAV- oder MP3-Dateien auf der Festplatte speichert. Die übersichtliche Freeware holt sich Titelinformationen und Albumcover aus dem Internet und geht flott ans Werk.

Viel mehr als den Zielordner für die Musikdateien gilt es nicht einzustellen, um loszulegen. Eine ausführliche deutsche Hilfe lässt keine Fragen offen und erklärt die ohnehin einfache Benutzung Schritt für Schritt.

Standardmäßig kommt RippMe etwas verspielt daher. Startbildschirm, bunter Hintergrund und Soundeffekte lassen sich im Einstellungsmenü aber problemlos abstellen oder anpassen, je nach Gusto...

Das Schema für die Dateinamen und die Kodierqualität des MP3-Encoders sind anpassbar. Die Standardeinstellungen wurden bereits gut gewählt.
Praktisch: Es können zwei Einstellungsprofile angelegt werden, z.B. für Musik und Hörbücher.

Die Umwandlung der Audiodaten in das MP3-Format erfolgt mittels Lame MP3-Encoder. Durch den einfachen Austausch der lameenc.dll werden neue Versionen des Codecs eingebunden.

Das Auslesen einer CD geht sehr flott. RippMe ist perfekt geeignet, um ohne viel Aufwand MP3s für den PC, mobilen Player oder das Handy zu erstellen. Eine spezielle Fehlerprüfung für Archivierungszwecke wie EAC oder dMC bietet RippMe nicht.

Albumcover werden in den ID3-Tag geschrieben und auf Wunsch parallel im Zielordner als folder.jpg abgelegt. Abspielprogramme dürften je nach Arbeitsweise also keine Probleme mit der Coveranzeige haben.

RippMe erstellt über den Menüpunkt "Extras" eine portable Installation des Programms auf USB-Speichern. Sie hinterlässt bei der Benutzung vom USB-Stick keine Spuren auf anderen Rechnern, abgesehen von den Musikdateien.

Hinweis: Das .NET Framework 2.0 von Microsoft muss installiert sein. Es ist auf vielen Systemen schon vorhanden.


Pluspunkte
  • leicht zu bedienender CD-Ripper
  • wandelt Musik-CDs in WAV- und MP3-Dateien um
  • kostenlos und komplett in deutsch
  • lädt Cover und Titelinformationen automatisch via Internet


Minuspunkte
  • keine erweiterte Fehlerkorrektur


Links
   RippMe 3.03 Home Page
   


Lesezeichen setzen
Bookmark bei del.icio.us Bookmark bei Mister Wong Bookmark bei Digg Bookmark bei Folkd Bookmark bei Google Bookmark bei Yahoo Bookmark bei Linkarena Bookmark bei Yigg

Besucherkommentare
  • 30.11.2008 - 16:22 zu RippMe 2.93
    Selten ein so einfach, verständliches Programm gefunden, was zudem seine Aufgabe excellent löst.

Keine Details



Anzeige
Copyright © 2017 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by mpex